Lichenoide Dermatitis mit Eosinophilen …

Lichenoide Dermatitis mit Eosinophilen …

Lichenoide Dermatitis mit Eosinophilen ...

Lichenoide Dermatitis mit Eosinophilen Behandlung

Lichenoide Dermatitis ist eine entzündliche dermatologische Erkrankung, die zu einer Beschädigung der Schleimhäute und inneren Hautschichten Geweben wie Dermis führt und Haarfollikel. Die Krankheit hat ihren Namen von dem Erscheinen des schuppigen Hautausschlag, der Flechten nach WebMD ähnelt. Von allen Arten von Dermatitis kann dies eine der am schwierigsten zu behandeln, und eine der schwersten. Dieser Zustand kann auch als Lichen ruber bezeichnet werden und Erhöhungen, die eine lila Färbung haben, sind in der Regel der beste Weg, um diese Bedingung zu identifizieren. Diese Art von Hautausschlag könnte den Kopf, Rücken, Arme, Nägel und Beine beeinflussen Kopfhaut.

Lichenoide Dermatitis nimmt so viele unterschiedliche Formen, die richtige Diagnose eine Frage der Zeit. Die meiste Zeit Ärzte Zeuge rund geformte Cluster von Hautausschlag, lila blistery Hautausschlag und Geschwüre an den Füßen und Schienbeine. Lichenoide Dermatitis kann auch unter einem anderen Zustand in den Schleimhäuten des Mundes klassifiziert werden, Lichen Mukositis genannt, die Läsionen, Blasen und Geschwüre auftreten, die eine weißliche Farbe verursacht.

Kontaktdermatitis Symptome können auch mit einem Lichen ruber Ausschlag erscheinen, weil dieser Ausschlag ist auch eine allergische Reaktion mit einem chemischen oder anderen Substanzen wie Medikamente zu kontaktieren. Medikamente, die Bluthochdruck, Arthritis und niedrigen Blutzucker zu behandeln sind die häufigsten Täter, um diese Autoimmun dermatologischen Antwort zu entwickeln. Eine zugrunde liegende Erkrankung oder Krankheit kann auch dazu führen, lichenoid Dermatitis erscheinen. Allergien verursachen eine Zunahme der Eosinophilen im Blut zu erhöhen, und dies kann teilweise für die Reaktion des Körpers verantwortlich. Dies gilt auch mit dyshidrotisches Dermatitis und andere Arten von durch allergische Reaktionen verursacht Bedingungen. Ihr Immunsystem Mitteilungen Substanzen auf mögliche Gefahren zu bekämpfen, aber die Reaktion des Körpers ist die größte Bedrohung für Allergiker.

Während die Ursachen von lechenoid Dermatitis fast immer identifiziert werden können, die richtige Behandlung zu finden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Dort s keine Heilung für diese Bedingung: die Auslöser zu entfernen und die Bereitstellung Linderung der Symptome sind eine der grundlegenden Ansätze zur Adressierung lichenoid Dermatitis. lichenoid Dermatitis Behandlung können Antihistaminika und Cremes beinhalten, die Steroide enthalten, die Hautausschlag und Juckreiz zu minimieren. Dies ist in der Regel die gleiche Behandlung für Neurodermitis und andere sowie Hautausschläge. Viele Fälle werden ohne Behandlung innerhalb eines Jahres verschwinden, aber andere können ernster geworden. Für schwere Fälle ein Steroid kann die orale Medikamente verschrieben werden.

In extremen Fällen wird eine neue Behandlung, die die Anzahl der eosinophilen Granulozyten in den Blutkreislauf beinhaltet Absenken kann auch versucht werden. Eosinophile sind weiße Blutkörperchen und integrale Bestandteile des Immunsystems verantwortlich für Viren und Bakterien abzuwehren. Diese Zellen spielen eine wichtige Rolle in der Behandlung von Allergien und Asthma. Da lichenoid Dermatitis eine Autoimmunerkrankung angesehen wird, konzentriert sich diese innovative Behandlung, die Anzahl dieser Zellen im Blut auf die Senkung. Dies geschieht durch einen menschlichen Interleukin-5-Antagonisten durch eine IV in das Blut eingespritzt wird, wobei diese Verbindungen zu hohem Gehalt an Eosinophilen im Körper bekämpfen. Diese Behandlung ist ziemlich neu, und ist mit Risiken verbunden, so dass es nur in sehr schweren Fällen getan.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Lichenoide Keratose, lichenoid Dermatitis Ursachen.

    Lichenoide Keratose Verwandte Bilder (4) Wichtige Punkte Gelegentlich gutartige Hauterkrankung * die in der Regel auf dem Stamm erscheint * Dachte durch bestimmte bestehende Hauterkrankungen verursacht werden * besteht aus a …

  • Lichenoide Gewebereaktion, lymphatischer Dermatitis.

    Jahr. 2011 | Volume. 77 | Problem . 4 | Seite. 418-430 Lichenoide Gewebereaktion / Interface Dermatitis: Erkennung, Klassifizierung, Ätiologie und klinisch-pathologischen Unterton Virendra N Sehgal …

  • Lichenoide Arzneimittelexanthem, Lichen Dermatitis.

    Dermnet Neuseeland Lichenoide Arzneimittelexanthem Autor: Dr. Delwyn Dyall-Smith FACD, Dermatologe, 2010. Was ist ein lichenoid Arzneimittelexanthem? Lichenoide Ausbrüche sind selten Hautausschläge, die sein kann …

  • Lichen striatus Pathologie, lichenoid Dermatitis Bilder.

    Dermnet Neuseeland Lichen striatus Pathologie Autor: A / Prof Patrick Emanuel, Dermatopathologen, Auckland, Neuseeland, 2013 Lichen striatus präsentiert wie erythematösem Papeln oft welche …

  • Juckende Hunde — Hunde-atopische Dermatitis …

    Atopische Dermatitis bei Hunden Hier werde ich über juckende Hunde, atopische Dermatitis erklären und wie ich zu diagnostizieren und Hunde von diesen Problemen leiden, zu behandeln. Die meisten Hunde mit Juckreiz (Pruritus genannt in …

  • Wie auf Gesicht, Ekzem oder Dermatitis Rid von Ekzemen zu bekommen.

    GET von Ekzemen MIT Tamanuöl RID WAS IST ECZEMA? Ekzem ist eine Form der allergischen Dermatitis verursacht Entzündungen Aufflammen der Haut, die trockene, schuppige Flecken auf der Haut und intensiv produzieren kann …