Makrele in Miso-Sauce geschmort …

Makrele in Miso-Sauce geschmort …

Makrele in Miso-Sauce geschmort ...

Makrele geschmort in Miso-Sauce (Saba kein Miso ni)

Hier ist eine andere klassische japanische Rezept von meiner Mutter. Ich muss zugeben, dass ich mit Fisch bin nicht sehr gut, mit Ausnahme der einfachen Grillen oder panfrying und so weiter, aber meine Mutter hat alle Arten von großen Fischrezepte im Ärmel.

Letzte Woche haben wir eine ziemlich kühl Woche in der Bretagne (Bretagne), wo das Highlight auf jeden Fall die Fülle von billigen, wirklich frischen Fisch zur Verfügung zu uns war. Ein Fisch insbesondere war das wirklich gut und günstig war maquereau. oder Makrelen, die wir wissen, wie saba auf Japanisch. In Japan, Makrele in der Regel eine von drei Arten behandelt: gegrillt über einer offenen Flamme (amiyaki), behandelt mit Salz und Essig (shimesaba) und verwandelte sich in eine altmodische Art von Sushi (sabazushi) oder sanft in einer Soße geschmort mit der klassische japanische Kombination von salzig-süßen Aromen. Diese Makrele in einer Ingwer parfümiert Misosoße gekocht, dann in der Flüssigkeit über Nacht abkühlen gelassen, die die Aromen erlaubt das feste Fleisch des Fisches zu durchdringen. Man merkt kaum die Fettigkeit überhaupt, und die Sauce ist platten lickingly schmackhaft. Ich mag es, gekühlt zu essen, direkt aus dem Kühlschrank, mit einfachen Reis und einem einfachen Salat auf der Seite. Er sorgt für eine erfrischende noch reiche Gericht für eine Mahlzeit Sommer.

Rezept: Makrele geschmort in Miso-Sauce (Saba kein misoni)

Dient 3 bis 4 in Abhängigkeit von der Größe des Fisches

  • 1 sehr frisch große Makrele
  • 1 Stück Ingwer etwa 1 Zoll / 2,5 cm lang
  • 1 EL. Mirin
  • 1 EL. Sake
  • 1 1/2 EL. Zucker
  • 1 EL. dunkle Sojasoße
  • 2 EL. rot (akamiso) oder gemischt Miso (awase Miso), oder was auch immer Miso Sie haben

Haben die fishmonger den Kopf ab und nehmen den Fisch gut, wenn Sie können. Wenn nicht, müssen Sie dies selbst zu tun. So oder so, wenn Sie den Fisch nach Hause kommen, waschen Sie es sorgfältig und schneiden Sie es quer in 3 bis 4 Steaks. Mit dem Punkt Ihrer Messer, machen Sie einen Schrägstrich etwa 1/4 Zoll / 2.1 cm oder so tief in der Haut von der Seite, die sich gegenüberstehen, wenn Sie die Stücke in den Pot. (Dies hilft, die Kochflüssigkeit die Fische besser eindringen.)

Schälen und fein Julienne (in kleine Streichhölzer) das Stück frischen Ingwer.

In einer Pfanne, die die Fischstücke in einer Schicht zu halten, die groß genug ist, legte in der Mirin und Sake. Schalten Sie die Hitze und lassen Sie diese kochen, bis die Flüssigkeit eingeblasen hat, und ist fast verschwunden. (Dies wird von den meisten der Alkoholgehalt in der mirin und Sake befreien.)

In etwa 1/2 Tasse Wasser, Zucker und Sojasauce, und rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Fügen Sie den julienned Ingwer und Miso, und rühren, bis die Miso aufgelöst hat.

Fügen Sie die Fischstücke mit der aufgeschlitzt Seite nach oben, und dann fügen Sie mehr Wasser, bis die Flüssigkeit auf der Seite des Fisches etwa auf halber Strecke kommt. Bringen Sie zu einem Simmer, dann die Hitze auf etwa mittel-niedrig.

Machen Sie einen «Deckel» mit einigen zerbröckelte Aluminiumfolie mit ein paar Löcher in ihm steckte, und setzen Sie diese «Deckel» (ein otoshibuta oder fallen gelassen Deckel, siehe hier für eine Erklärung der otoshibuta) oben auf dem Fisch.

Simmer auf mittlerer Hitze (sollte die Flüssigkeit sprudelt sanft, aber nicht kochendem) für etwa 15 Minuten. Die besten Ergebnisse erzielen, heben Sie den Foliendeckel ein paar Mal, kippen Sie die Pfanne zu sammeln, um die Säfte in einer Ecke, schöpfen die Säfte und heften Sie den Fisch mit ihnen ab.

Nach 15 Minuten schalten Sie die Hitze und ersetzen Sie den Foliendeckel ab. Lassen Sie auf Raumtemperatur abkühlen, dann Transfer in eine Schüssel geben, abdecken und im Kühlschrank aufbewahren über Nacht. Dies ermöglicht es, den Fisch zu festigen und auch die Aromen der Schmoren Flüssigkeit zu absorbieren.

Gut gekühlt servieren oder ein wenig, mit ein wenig der Flüssigkeit erhitzt gelöffelt über, einige der Ingwerstücke einschließlich. Ein kleiner grüner zum Garnieren ist zu nett — ich verwendet, um eine frische Shisoblatt, aber etwas Petersilie oder sogar Salat wird es auch tun.

Hinweis: Dies ist zwar die starken Aromen hat, die so gut mit Reis gehen, ich dies nicht für Bentos empfehlen (! Weshalb es auf nur hungrig ist, nicht nur Bento), da Sie halten müssen sie gekühlt, bis kurz vor dem Essen. Wenn Sie es warm wollen, ist es nur mit den Flüssigkeiten ein wenig in einer Pfanne erhitzen.

Mehr über Makrele

Saba ist ein «ölig» Fisch wie Hering, Goldmakrele, Stint und Sardinen (oder Sardinen). Es ist mit gut-für-Sie Omega-3-Fettsäuren verpackt und als zu einer nachhaltigen und niedrig in den Quecksilbergehalt zu sein.

Makrelen kann aber auch ein bisschen schwierig sein. Es hat sehr frisch sein, und es geht bergab ziemlich schnell. Der beste Weg, zu beurteilen, ob eine Makrele oder jeder Fisch wirklich frisch ist, ist auf ihren Gesichtern zu suchen. Ihre Augen sollten klar und hell sein, nicht ausgetrocknet oder Bloodknalle wie jemand nach einer betrunkenen Nacht. Sie sollten wie folgt aussehen:

Der Fischtheke ist auch ein guter Gradmesser dafür, wie frisch der Fisch ist. Es sollte nicht faul oder Rang riechen; es sollte wie das Meer riechen gerade. Hier ist der Zähler bei der Poissoniere Wir kauften die Makrele wir aus, in dem kleinen Villege von Damgan an der Südküste der Bretagne verwendet.

Eingereicht von maki auf 2009-07-27 22.22.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Miso Makrele mit Salat Sauce …

    Miso Makrele mit Salat Sauce 1 Esslöffel Miso 1 Esslöffel Sake 1 Esslöffel Wasser 4 große Makrelenfilets Öl, zum Braten Squeeze von Kalk oder yuzu Für die Salatsauce: …

  • Makrele mit Weißweinsauce, Makrele Marinade Rezepte.

    Makrelen in Weißweinsauce H ier ist ein Rezept für ein paar leckere marinierte Makrelen mit Weißwein und Orange. Diese gesunde Fisch Rezept ist sehr verschieden von den marinierte Makrelen, können Sie …

  • MAKRELE RUNDOWN, Kokos Rundown Sauce Rezept.

    Rundown, auch Makrelen Rundown genannt, ist eine dicke Sauce aus Kokosmilch mit Gewürzen gekocht, bis es beginnt eine Vanillesoße zu bilden. Saltfish / Dorsch, Maifisch oder gebeizt Makrele hinzugefügt wird, …

  • Wie Makrele in einem can_7 vorzubereiten

    Herzlich willkommen! Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, gewinnen Muskel, Energieniveaus erhöhen oder ganz allgemein aussehen und fühlen sich gesünder sind Sie hier an der richtigen Adresse. Hier ist, wo Sie anfangen: Hier sind die Start-Besuch …

  • Wie frisch Makrelenfilets zu kochen …

    Wie frisch Makrelenfilets zu kochen? Ich bin überraschtes mackeral in der Nähe seines Verfallsdatum überhaupt essbar war am Tag gefangen Wenn ich es noch nie gemocht. (Obwohl ich zugeben muss, wenn sie frisch es lecker ist …

  • Wie Makrele, zu kochen, wie man eine Makrele vorzubereiten.

    Wie zu kochen Makrele Makrele eine der am häufigsten gegessen Fisch der Welt ist, weil es in beiden gemäßigten und tropischen Gewässern überlebt. Er lebt in der ganzen Welt und ist nach durch gesucht …