Einen Bee freundlichen Garten …

Einen Bee freundlichen Garten …

Einen Bee freundlichen Garten ...

BeeSpotter

Einen Bienenfreundliche Garten

Entwerfen einer Bee Garden

eine Reihe von Bienen in Ihrem eigenen Hinterhof Einladende ist einfach, wenn man ihre Lieblingsblumen pflanzen.

Durch die Bereitstellung von Nektar und Pollen als Nahrung und die Schaffung von Schutzhütten im Garten Platz, werden Sie neue Lebensraum schaffen für Bienen, was wichtig ist, da ihre natürlichen Lebensräume immer weniger reichlich vorhanden. Forscher haben herausgefunden, dass Bienenfreundliche Gärten in Ihrer Gemeinde zu pflanzen, die Vielfalt der Bienen erhöhen kann, auch in den Beton beladenen städtischen Gebieten, in denen viele von uns befinden. Das ist eine gute Nachricht für beespotters!

Es gibt vier wesentliche Elemente für einen Bienengarten Gestaltung:

  1. Wählen Sie Pflanzen, die am besten geeignet sind für die Bienen in Ihrer Region anzieht
  2. Beschränken Sie die Verwendung von Insektiziden, die toxisch für Bienen und andere nützliche Bestäuber
  3. Bieten Schutz in Ihrem Garten aus Elementen wie Wind, regen, oder kalt
  4. Erstellen Sie Lebensraum für das Nest der Bestäuber den gesamten Lebenszyklus des Bestäuber von Ei zu Larve zum Erwachsenen zu unterstützen.

Die Wahl Pflanzen, die Bienen anlocken

Wählen Sie die gewünschte Sorte Blumen, die am attraktivsten für Bienen sind und blühen zu unterschiedlichen Zeiten während des ganzen Jahres für eine stetige Versorgung mit Nektar und Pollen. Das Klima in Ihrer Region, von der Pflanze Karte Klimazone USDA definiert. wird bestimmen, welche Blumen und der Zeitpunkt ihrer Blüte in Ihrem Garten zu überleben. Exotische Pflanzen, die viel Nektar, wie Schmetterlingsstrauch, sind groß für die Anziehung von Bienen und Schmetterlinge in Ihrem Garten zu produzieren, aber sie können oft nicht den gesamten Lebenszyklus dieser Insekten unterstützen. Mit der Entscheidung für einheimische Pflanzen, wird Ihr Garten zu erwachsenen Bienen attraktiv sein, die für Nektar und Pollen Nahrungssuche, sondern erhöht auch natürlichen Lebensraum in Ihrer Nähe für andere Wildtiere, wie Raupen und Vögel.

Wenn Blumen für Ihre Bienengarten auswählt, ist es wichtig zu erkennen, dass die Blumen, die beschäftigen melittophily. oder Bienenbestäubung, teilen oft besondere Eigenschaften, die sie attraktiver für Bienen machen. Die Suite der Eigenschaften, die durch eine Blume verwendet werden, eine bestimmte Gruppe von Tieren zu gewinnen als Bestäuber eine genannt wird Bestäubung Syndrom. Diese Eigenschaften können, umfassen Farbe, Blume Form und Größe, die Menge an Nektar produziert und die Art, wie Pollen vorgestellt.

Begrenzen der Verwendung von Insektiziden

Die Begrenzung der Verwendung von Insektiziden in Ihrem Garten sorgt dafür, dass Bienen, die Sie in den Garten eingeladen haben, nicht versehentlich durch Pestizide vergiftet nicht für sie bestimmt sind. Einheimische Bienen zu Ihrem Garten durch den Nektar und Pollen angezogen, aber sie kommen in Kontakt mit anderen Chemikalien, die vorhanden sein können. Hohe Dosen von Insektiziden kann geradezu Trachtbienen töten. Selbst niedrige Dosen können negative Auswirkungen haben. Niedrige Dosen von Insektiziden kann die angeborenen Orientierung und Navigation Fähigkeiten der Nahrungssuche Biene stören, so dass es seinen Weg zurück zum Nest zu verlieren. Wenn das Pestizid zum Nest zurückgebracht, wird es an Nestgenossinnen direkt oder in den Honig aufgenommen werden übertragen, wo sie die Entwicklung in Larven in Arbeiter und Königinnen verändern und damit die künftigen Generationen der Kolonie beeinflussen. Üben des integrierten Pflanzenschutzes in Ihrem Garten ist der beste Weg, um den Einsatz von Insektiziden zu begrenzen.

Erstellen von Lebensraum für die Nest

Zunächst können Sie nicht wie die Idee der Gewinnung von stechenden Insekten in den Garten. Beachten Sie, dass Stechen ein Abwehrverhalten für die Verteidigung des Nestes gegen Raubtiere verwendet wird. Wenn Sie jemals eine Biene beobachtet haben, wenn es eine Blume besucht, haben Sie vielleicht bemerkt, dass es oft zu beschäftigt ist, um auch Sie feststellen! Foraging Bienen sind glücklich und neugierig auf die nächste von einer Blume zu bewegen, auf der Suche nach Nektar und Pollen. Sie sind nicht auf der Suche nach einem Kampf.

Während die meisten Menschen nicht Honigbienen in ihrem Hinterhof zu erhöhen ausgestattet sind, nisten Lebensräume für einheimische Bienen schaffen, ist überraschend einfach. Das ist, weil viele einheimische Bienen Nester in alten Holzstücken, Hohlräume oder sogar in den Boden. Diese Nester können leicht mit ein paar Lieferungen und Werkzeuge repliziert werden. Die Zugabe von Nistplätzen für einheimische Bienen zu Ihrem Garten wird Ihre beespotting Erfahrung über die durchschnittliche Gärtner intensivieren. Weitere Informationen über den Bau von Nestern für Holz-Verschachtelung, hohlraum Verschachtelung und Bodenverschachtelung Bienen, lesen Sie in diesem Fact Sheet von der Xerces Society aus.

Bereitstellung von Schutz vor den Elementen

Sie müssen nicht Ihre aktuelle Garten, um auszureißen, um mehr Bienen anlocken. Blumen, die Bienen anziehen können zwischen bestehenden Blumen oder vergossen und platziert in Ihrem Garten gepflanzt werden. Bereitstellung von Unterkünften für die Bienen im Garten kann so einfach sein wie ein Garten voller Räume vor den Elementen geschützt zu halten. Beachten Sie, dass eine weite grüne Gras oder Beton keinen Schutz bieten vor Wind, regen und kalt für eine Nahrungssuche Biene.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Einen Wassergarten in einer Wanne …

    Einen Wassergarten in einer Wanne für den Uneingeweihten, Wassergärten scheinen kompliziert, teuer und umständlich. Aber sie müssen nicht sein, vor allem, wenn Sie mit einem Wassergarten in einem kleinen Start …

  • Wie man einen Blumengarten zu wachsen …

    Blumengärten Bitten Sie ein Kind, einen Garten zu ziehen, und er wird ein paar Blumen zu ziehen. Geben Sie einen Gärtner nicht mehr Platz als ein Vorbau, und was erscheint gibt es einen Blumentopf. Für viele Blumen sind die …

  • Wie zu wachsen Violen in einem Hausgarten, Veilchen pflanzen.

    Wachsende Violen von Marie Iannotti. Gardening Expert Marie Iannotti seit Jahrzehnten, von New York nach Kalifornien im Garten. Sie hat Tausende von Sorten von Pflanzen in ihren eigenen Gärten gewachsen …

  • Making ein Terrasse Garten, kleine Terrasse Garten Ideen.

    eine Terrasse Garten Eines der ersten Dinge zu machen in Anfang zu betrachten, einen Garten zu gestalten ist wo genau es sein sollte. Ich muss sagen, dass dieser Schritt in der Regel eine sekundäre Platz in meinem nimmt …

  • Wie an Garten mit Essig 11 …

    Wie man mit Essig an Garten es Spray, wo Sie es brauchen. Vor allem für diejenigen, die durch Schädlinge und kleinen Lebewesen im Garten geplagt sind, ärgern Sie nicht mehr. Es wird Katzen in Schach zu halten, wenn Sie …

  • Making the Shade — Wildflower …

    Wildflower Nachrichten Making the Shade amerikanischen Glyzinie (Wisteria frutescens) ist eine von vielen guten Möglichkeiten für einheimische Gärten. Diese High-Kletterpflanze ist weniger aggressiv als vergleichbare asiatische Arten, …