How To Make Apfelessig, Gärungsessig.

How To Make Apfelessig, Gärungsessig.

How To Make Apfelessig, Gärungsessig.

How To Make Apfelessig

Es gibt eine Menge Gründe, Ihre Apfelessig zu machen. Vielleicht gibt es keine ACV, wo Sie leben, vielleicht ist es zu teuer ist, oder vielleicht wollen Sie die vollständige Kontrolle über die Zutaten zu haben. Was immer der Grund, so dass Apfelessig in nicht kompliziert und macht Spaß, es ist zumindest für mich.

Apfelessig ist große Bereicherung für viele Salate, und es ist eine große Nahrungsergänzungsmittel, die für natürlich viele Krankheiten und Behandlung von Erkrankungen. Ihre eigenen ACV ermöglicht es Ihnen, auf die Dichte, Klarheit und die Stärke des Essig entscheiden.

Essig ist ein Präbiotikum, und wenn Sie Ihr aus Äpfeln machen, kombinieren Sie die präbiotische Wirkung mit dem Nährwert von ACV. Für weitere Informationen über Apfelessig, lesen Sie meinen Artikel über Nutzen für die Gesundheit von ACV.

Warum Ein weiterer ACV-Rezept?

Dieses Rezept, so einfach, wie es ist, wird perfektioniert maximale Nährstoffe aus den Äpfeln zu halten, und ist ein weiches Essig, ohne zu viel Säure, um es zu halten schmackhaft. Auch, wenn Sie es mit Honig machen, werden Sie weitere Vorteile. Zucker funktioniert gut, aber Honig viele Enzyme hat, und ist eine große antibakterielle und der ACV ist traditionell mit Honig, für die zusätzlichen Vorteile vergoren.

Zutaten

  • 2 lb Äpfel
  • 3 Unzen roh nicht pasteurisiert Honig (oder Zucker)
  • 33 Unzen Wasser
  • Weinhefe

Anleitung

  1. Sie können die Äpfel auf dem Lebensmittelgeschäft zu kaufen, oder sie selbst, wenn möglich holen. Ich hob sie von einem Baum, der in der Nachbarschaft wild wächst. Die Äpfel sind nicht sehr süß, so brauchte ich etwas Honig hinzufügen, aber wenn Sie Wüste Äpfel kaufen, sie sind süß genug und sollte nicht zusätzlich Süßstoff benötigen. Der Süßstoff ist für die Stärke der Essig benötigt, wenn Sie es in Ihre Äpfel nicht genug Zucker, wird der Apfelwein nicht genug Alkohol zu machen, und der Essig wird zu Woche.
  2. Der Wein Hefe verwendet, um die Gärung zu beschleunigen, ist aber nicht unbedingt erforderlich. verwenden Brot Hefe nicht, da es nicht die Hefe, die richtig gären. Die Bakterien in der Brothefe sind nicht die gleichen wie in der Weinhefe. Im Allgemeinen ziehe ich die wilde Gärung, weil es ein breiteres Spektrum als Bakterien in einer kontrollierten Fermentation ist. Aber für Essig brauchen Sie nur den Zucker in Essigsäure zu verwandeln, und die Bakterien ohnehin am Ende tot sein.
  3. Sie können die Äpfel in vier Viertel schneiden. Aber wenn man sie zerkleinern oder pürieren mit einem Mixer, der vollständige Fermentation wird schneller abgeschlossen werden. Auf der anderen Seite finden Sie ein trüber Essig am Ende bekommen. Ich mag es besser so.

Das ist reine rohe, unbeheizt, nicht pasteurisiert Honig, so, wie es sein sollte, um seine heilenden Eigenschaften zu erhalten. Raw Honig ist die Art, wie wir sie essen sollten, denn neben dem Zucker und den Spurenmineralien, es einige andere erstaunliche compunds und Enzyme enthält, die einzigartig sind.

Der Honig von Y. S. Eco Bee Farms ist organisch, das heißt, werden keine Chemikalien auf dem Feld verwendet, dass die Bienen fliegen, und es werden keine Chemikalien verwendet werden, für die Bienenstöcke zu halten. Die Bienen sind in Bereichen speziell isoliert, wenn sie nicht in kontaminierten Bereichen, wie zum Beispiel landwirtschaftliche Flächen oder Golfplätzen fliegen.

Detaillierte Anweisungen für die Herstellung Apfelessig

Machen Apfelessig von Grund auf neu

Pürieren Sie die Äpfel in einen Mixer geben ein wenig Wasser zu jeder Charge hinzufügen. Man löst den Honig in ein wenig warmem Wasser, so dass Sie sicher, dass das Wasser nicht zu viel Hitze tun. Zu viel Hitze wird Ihr Honig pasteurisieren es zu einem teuren Zucker drehen. Legen Sie das Apfelmus, den Honig und die Weinhefe in einem Empfänger, wie zum Beispiel einem großen Glas oder einem Plastikeimer. Verwenden Sie keine Metall Empfänger verwenden.

Dies ist ein 2,5 Gallonen Glas, mit einem Griff und Deckel.

Das Glas ist perfekt, um Essig, und der Preis ist in Ordnung. Erwarten Sie nicht, den Deckel luftdicht obwohl sein, weil es nicht, und der Griff ist nicht dazu gedacht, verwendet werden, wenn das Glas voll ist. Er kann nur verwendet werden, wenn sie leer ist.

Ansonsten ist das Glas ziemlich robust, und es wird nicht leicht brechen.

Platzieren Sie den Empfänger in einem dunklen Ort, bei einer Temperatur um 84 Grad Celsius; Dies ist die optimale Temperatur für die Fermentation besten Ihrer Äpfeln. Mischen Sie die Äpfel jeden Tag für etwa 10 Tage oder bis das Apfelmus beginnt am Boden zu versenken. Wenn Sie nicht Hefe verwenden, könnte dies viel länger sein. Es kalt bis zu 60 Tagen, je nach der Temperatur.

Wenn Sie die Vergärung von jeder Fruchtbasis fermentierte Getränk zu beschleunigen wollen, müssen Sie Hefe. Die Weinhefe ist derjenige, der für ACV empfohlen. Versuchen Sie nicht, mit anderen Arten von Hefe zu ersetzen, müssen Sie einen anderen Essig, mit einem bestimmten Geschmack zu erhalten.

EG-1118 enthält Saccharomyces cerevisiae, er wird verwendet, um Saccharomyces Bayanus genannt werden, und ist eines der am häufigsten verwendeten Hefen für Weingärung. Es verfügt über einen weiten Temperaturbereich, was bedeutet, dass Sie nicht sehr streng mit der Umgebungstemperatur sein. Seien Sie vorsichtig, dass es sehr an Alkohol resistent, so dass Ihr Getränk oder Essig kann sehr stark am Ende, wenn Sie zu viel Zucker hinzufügen.

Nachdem die Äpfel zu sinken beginnen, Stamm ein Käsetuch verwenden, und gießen Sie in großen Gläsern. Der Stamm so viel Flüssigkeit wie möglich und keine Sorge, wenn es sehr trüb ist, denn jetzt. Lassen Sie den Apfelwein in den Gläsern für die weitere Fermentation für weitere 40-60 Tage oder sogar länger, bis der gesamte Alkohol in Essigsäure verwandelt.

Sobald dies abgeschlossen ist, übertragen Sie die Apfelessig in Weinflaschen. Schraubverschlüsse sind die besten für kurzfristige Lagerung; Wenn Sie jedoch beabsichtigen, den Essig für eine lange Zeit zu speichern, Korken sind die besten. Legen Sie die Flaschen geneigt bei 30-Grad-Winkel, mit dem Hals nach unten. Dies wird dazu beitragen, die Flasche zu versiegeln, Luft verhindern zu bekommen, damit die Gärung zu stoppen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Sie Ihren eigenen Apfelwein …

    Wie Sie Ihr eigenes Apfelessig Raw Apfelessig ein auf dem Planeten der gesündesten Zutaten zu machen ist! Es bietet eine große Fülle von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich Haar Balancing …

  • Herstellung und Verwendung von Apfelessig …

    Herstellung und Verwendung von Apfelessig Ihre eigenen Apfelessig machen aus rohen Apfelsaft. Machen Sie Ihren eigenen Apfelessig Zurück in den Tag, die Menschen gepflanzt Obstgärten von Sämling Apfelbäume …

  • Wie Sie Ihren eigenen Apfelwein …

    Wie Sie Ihr eigenes Apfelessig Raw Apfelessig eine der größten Zutaten auf der Erde zu machen ist! Es ist mit zahlreichen Vorteilen verpackt, und die Leute mögen es für seine Fähigkeit zu verwenden …

  • Machen Sie Ihren eigenen Apfelwein …

    Machen Sie Ihren eigenen Apfelwein: Teil Zwei Gestern brachten wir Ihnen den ersten Teil unserer zweiteiligen Serie über die eigenen Apfelwein machen. Es bedeckt die Grundlagen, wie Sie Ihre eigenen zu machen …

  • How To Make Apfelwein -…

    Mittel Wie Apfelwein von Willy Blackmore To Make wachte ich verkaterte die anderen Samstag auf. Es war nur eine leichte Kopfschmerzen, ein Low-Level-Schmerz leicht mit einer Tasse Kaffee besiegt und ein paar …

  • Herstellung von Apple Schrott Essig — Milkwood …

    Milkwood Permakultur Blog Making: Apple-Schrott-Essig Apfelessig Schrott: Sie können es gerade trinken, verwenden Sie es als Haushaltsreiniger, nieseln es über Ihre Lieblings-Salat und spülen Sie Ihre Haare in …