Hypertone Saline (3% und 5% Natrium …

Hypertone Saline (3% und 5% Natrium …

Hypertone Saline (3% und 5% Natrium ...

DOSIERUNG UND ANWENDUNG

Wie durch einen Arzt. Dosierung ist abhängig vom Alter, Gewicht und der klinischen Verfassung des Patienten sowie Laborbestimmungen.

Parenterale Arzneimittel sollten visuell auf Partikel und Verfärbungen vor der Verabreichung, wann immer Lösung und Behältnisse zulassen inspiziert. Die Verwendung eines endgültigen Filters während der Verabreichung von allen parenteralen Lösungen zu empfehlen, soweit möglich.

Alle Injektionen in VIAFLEX Kunststoffbehälter werden zur intravenösen Verabreichung mit einer sterilen Ausrüstung bestimmt.

Zusatzstoffe möglicherweise nicht kompatibel. Vollständige Informationen sind nicht verfügbar. Diese Zusätze unvereinbar sind bekannt, sollten nicht verwendet werden. Wenden Sie sich an Ihren Apotheker. wenn verfügbar. Wenn bei der sachgemäßen Beurteilung des Arztes, wird es für ratsam erachtet, Zusatzstoffe einzuführen, verwenden aseptischen Bedingungen. Gut mischen, wenn Zusätze eingeführt. Bewahren Sie keine Lösungen mit Zusätzen.

DARREICHUNGSFORM

3% und 5% Natriumchlorid-Injektion, USP in VIAFLEX Kunststoffbehälter ist wie folgt erhältlich:

5% Natriumchlorid-Injektion, USP

Die Exposition von pharmazeutischen Produkten sollte in Wärme minimiert. Vermeiden Sie übermäßige Hitze. Es wird das Produkt bei Raumtemperatur (25 ° C) gelagert werden empfohlen; kurze Exposition gegenüber 40 ° C bis nicht negativ beeinflussen das Produkt.

Gebrauchsanweisung für VIAFLEX Plastikbehälter

Warnung: Nicht Kunststoffbehälter in Serie Verbindungen verwenden. Eine solche Verwendung kann aufgrund von Restluft in Luftembolien ergeben sich aus dem Primärbehälter gezogen wird vor der Verabreichung der Flüssigkeit aus dem Sekundärbehälter abgeschlossen ist.

Reißen Sie umhüllen Seite nach unten in Schlitz und Lösungsbehälter zu entfernen. Einige Opazität des Kunststoffs aufgrund von Feuchtigkeitsabsorption während des Sterilisationsprozesses beobachtet werden. Das ist normal und nicht die Lösungsqualität oder die Sicherheit beeinträchtigen. Die Opazität wird nach und nach zu verringern. Prüfen Sie, ob Minute Lecks durch Quetschen fest Innentasche. Wenn ein Leck gefunden wurde, kann Ablagelösung, da die Sterilität beeinträchtigt werden. Wenn zusätzliche Medikation gewünscht wird, gehen Sie wie folgt Richtungen.

Vorbereitung für die Verwaltung

  1. Suspend Behälter aus Öse Unterstützung.
  2. Entfernen Sie Plastikschutz von Austrittsöffnung am Boden des Behälters.
  3. Bringen Sie Verabreichungsset. Siehe Richtungen kompletten Satz zu begleiten.

Hinzufügen von Medikamenten

Warnung: Zusatzstoffe möglicherweise nicht kompatibel.

So fügen Sie Medikamente vor Lösungsverwaltung

  1. Bereiten Sie Medikamente Ort.
  2. Mit Spritze mit 19 bis 22 Gauge-Nadel, durchstechen wiederverschließbaren Zuspritzanschluss und injizieren.
  3. Mix-Lösung und das Arzneimittel gründlich. Für eine hohe Dichte Medikamente wie Kaliumchlorid, Squeeze-Ports, während Ports gründlich aufrecht und mischen sind.

So fügen Sie Medikamente während der Lösungsverwaltung

  1. Schließen Klammer am Set.
  2. Bereiten Sie Medikamente Ort.
  3. Mit Spritze mit 19 bis 22 Gauge-Nadel, durchstechen wiederverschließbaren Zuspritzanschluss und injizieren.
  4. Behälter aus Infusionsständer und / oder in eine senkrechte Position.
  5. Evakuieren Sie beide Ports von ihnen drückte während der Behälter in der aufrechten Position befindet.
  6. Mix-Lösung und das Arzneimittel gründlich.
  7. Rück Behälter in Gebrauchsstellung und weiterhin Verwaltung.

Baxter Healthcare Corporation, Deerfield, IL 60015, USA. März 2005. FDA Rev Datum: n / a

Diese Monographie wurde die generische und Markennamen in vielen Fällen so modifiziert.

Zuletzt RxList Bewertung: 2008.10.03

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Normale Kochsalzlösung (Natriumchlorid …

    DRUG BESCHREIBUNG Natriumchlorid (Kochsalz (Natriumchlorid-Injektion) Injektion) Injektion, USP ist eine sterile, nichtpyrogene Lösung für Flüssigkeits- und Elektrolyt Nachschub in einzelnen …

  • Hypertone Saline (3% und 5% Natrium …

    * Normale physiologische Osmolarität Bereich liegt bei ca. 280 bis 310 mOsmol / l. Die Verabreichung von im Wesentlichen hypertonischen Lösungen ( ge; 600 mOsmol / l) kann Venenschäden verursachen. Die VIAFLEX Kunststoff …

  • Hypertone Saline Vernebler hypertone Saline nebuliser._1

    Vernebler Small Volume Vernebler Aetna die Verwendung eines kleinen Volumens Vernebler und der damit verbundenen Kompressor medizinisch notwendige dauerhafte medizinische Geräte (DME) für eine der folgenden hält …

  • Die intravenöse Therapie, hypertonen normaler Kochsalzlösung.

    Die intravenöse Lösungen Intravenous (IV) Flüssigkeiten infundiert Flüssigkeit das Gleichgewicht zu halten, ersetzen Flüssigkeitsverluste und Elektrolytstörungen zu behandeln. Sie sind häufig in Mengen verfügbar, die von …

  • Nasenspülungen, kaufen hypertonen Kochsalzlösung.

    Nasenspülungen Ich habe meine Nase seit meinem ersten Sinus-Chirurgie wurde Bewässerung. Ich war so postoperative dazu angewiesen, das Blut und andere klebrige Masse durch die Operation erzeugt zu entfernen. Nachdem gefunden …

  • Vernebelt Hypertone Saline für …

    Vernebelte hypertone Saline für stationären Behandlung in COPD Zusammenfassung Ein Vergleich der albuterol Behandlungen hypertonen Kochsalzlösung (3%) im Vergleich zu Standard-Kochsalzlösung (0,9%) bei Patienten mit aufgenommenen Patienten mit …