Hypoglykämie (niedriger Blutzucker) …

Hypoglykämie (niedriger Blutzucker) …

Hypoglykämie (niedriger Blutzucker) ...

Hypoglykämie (niedriger Blutzucker) bei Neugeborenen

In diesem Artikel

Was ist Hypoglykämie?

Hypoglykämie bedeutet niedriger Blutzucker. Dein Baby s Zuckerspiegel durch seine Hormone reguliert, das Schlüsselhormon Insulin zu sein.

Insulin hilft, seinen Körper zu speichern Zucker (Blutzucker) und lassen Sie ihn, wenn er es braucht. Wenn alles gut funktioniert, Ihr Baby s Hormone halten seine Blutzuckerspiegel ausgeglichen. Wenn die Waage aus, so kann Hypoglykämie passieren (Cranmer 2013).

Wenn Ihr Baby s Blutzucker niedrig ist und es nicht behandelt wird, könnte es für seine Gesundheit schädlich sein. Niedriger Blutzucker, die isn t nahm sogar zu einem Baby führen s Gehirn beschädigt werden (Cranmer 2013 Lissauer 2006 Unicef ​​2013). Dass s, warum Ihre Hebamme oder Arzt wird eng Ihr Baby überwachen, um sicherzustellen, dass er gut bleibt.

Seien Sie versichert, dass, wenn Ihr Baby nicht zu früh ist. und ist ansonsten gesund, er ist unwahrscheinlich, dass niedriger Blutzucker zu haben.

Was sind die Ursachen einer Hypoglykämie bei Neugeborenen?

Dein Baby s Blutzuckerspiegel nach unten gehen in den ersten Stunden nach der Geburt, die völlig normal ist (Unicef ​​2013).

Ihr Baby bekommt seine Glukose aus Milch. Wenn Ihr Baby hat gerade einen Feed, wird seine Zuckerspiegel steigen. Da der nächste Futter näher rückt, wird seine Zuckerspiegel zu tauchen beginnen. Halten Sie das richtige Maß an Zucker im Blut ist ein heikler Balanceakt.

Die meisten gesunden Babys lassen sich leicht mit diesen normalen Höhen und Tiefen in Blutzuckerspiegel zu bewältigen. Wenn Sie Ihr Baby füttern, wann immer er will, wird er die Milch, die er seinen Zuckerspiegel ausgeglichen bleiben gewährleisten muss.

Allerdings können einige Babys in Gefahr sein, einschließlich Babys zu Müttern geboren, die Diabetes haben. Diese Babys können zu viel Insulin produzieren, wenn sie geboren werden, so dass sie zu niedriger Blutzuckerspiegel anfällig.

Babys sind auch anfällig für Hypoglykämie, wenn sie:

  • wurden vorzeitig oder sehr klein geboren
  • hatte Atemprobleme bei der Geburt
  • übermäßige Kälte gelitten haben, oder Hypothermie
  • haben eine Infektion (Lissauer 2006 Sidwell 2009 Unicef ​​2013 Wight 2006)

Niedriger Blutzucker bei Neugeborenen kann in der Regel schnell rückgängig gemacht werden. Wenn Ihr Baby in Gefahr sein, von niedrigem Blutzucker, eine Vielzahl von medizinischen Fachleuten wird auf der Hand, um sicherzustellen, dass Ihr Baby gefunden s Gesundheit gewahrt bleibt.

Nach ihm s geboren, Ihre Hebamme und andere Mitarbeiter sorgen dafür, dass er gut füttert. Das Stationspersonal prüft Ihr Baby s Zuckerspiegel mit einem Bluttest, wenn sie besorgt. In einigen Krankenhäusern werden diese Bluttests routinemäßig Babys angeboten, die gedacht werden, ein hohes Risiko zu sein.

Wie kann ich feststellen, ob mein Baby Hypoglykämie hat?

Oft können Sie t nur sagen, von Ihrem Baby zu beobachten. Aber manchmal, wenn Ihr Baby s Blutzucker zu niedrig ist, können Sie einige subtile Anzeichen bemerken. Er konnte nervös oder gereizt sein, oder sehr schläfrig und Disketten. Wenn Sie bekommen zum ersten Ihr Baby wissen, ist es s schwer zu wissen, was normal ist, so don t zögern, Ihre Hebamme zu bitten, ihn zu überprüfen. Auch wenn es nicht Hypoglykämie ist, könnte Ihr Baby aus einem anderen Grund (Lissauer 2006 Sidwell 2009 Unicef ​​2013) krank sein.

Wenn Ihr Baby s Blutzucker sehr niedrig ist, könnte er beginnen passend, oder gehen in Krämpfe. Dies sind Anzeichen dafür, dass etwas sehr ernst geschieht und Sie ll brauchen einen Krankenwagen (Sidwell 2009 Unicef ​​2013) zu nennen.

Ein Bluttest ist der einzige Weg, um sicher, was Ihr Baby, um herauszufinden, s Blutzuckerspiegel sind. Ihre Hebamme wird einen Nadelstich von Blut aus Ihrem Baby Fuß. Es s über sehr schnell und shouldn t aufregen Ihr Baby zu viel. Dein Baby s Blut für den Blutzuckerspiegel entweder auf der Station oder im Krankenhauslabor getestet werden.

Jedes Krankenhaus hat seine eigene Politik auf Tests (Unicef ​​2013). Ärzte stimmen nicht immer auf einem sicheren Niveau von Blutzucker in einem Neugeborenen (Boluyt 2006 Sidwell 2009). Zu viele Tests können nur Eltern Sorgen machen und es könnte es auch schwieriger machen, um zu beginnen Stillen (Hanninger 2001 Wight 2006). Die Mitarbeiter haben dieses Wissen gegen das Risiko abwägen eines Problems fehlt, wenn sie Ihr Baby nicht testen s Blut.

Was ist die Behandlung für Hypoglykämie?

Wenn die Pflege oder medizinische Mitarbeiter über Ihr Baby besorgt s Blutzuckerspiegel, das erste, was sie werden dich fragen zu tun, ist ein Feed versuchen. Muttermilch ist am besten, wenn dies möglich ist (Sidwell 2009 Unicef ​​2013).

Halten Sie Ihr Baby in der Nähe von Ihnen, vorzugsweise mit Haut-zu-Haut-Kontakt. Dieses regt ihn zu füttern. Es hält auch Ihr Baby warm, die das Risiko einer Hypoglykämie (Moore 2007 Unicef ​​2013 Wight 2006) senkt.

Wenn Ihr Baby auf die Brust zu verriegeln kämpft, kann er immer noch Ihre Muttermilch haben. Die Schwestern ermutigen Sie Ihre Milch zum Ausdruck bringen. Dann sind Sie oder eine Krankenschwester kann Ihr Baby von einer Flasche oder einer Tasse füttern. Wenn Ihr Baby an einer Flasche oder einer Tasse zu nehmen kämpft, kann die Krankenschwester vorsichtig mit einem weichen, flexiblen Ernährungssonde durch die Nase ein und bis auf seinen Bauch. Dies kann für Sie zu stören, aber hoffentlich Sie ll fühlen sich beruhigt sicher, dass Ihr Baby ist immer das Futter, die er braucht.

Ausgedrückt breastmilk ist am besten, aber wenn Sie können t Milch zum Ausdruck bringen, versuchen Sie nicht selbst schuld. Die Krankenschwestern wird Ihr Baby etwas anderes geben, seine Zuckerspiegel zu halten, wahrscheinlich Formel Milch (Unicef ​​2013).

Wenn Ihr Baby ist das Stillen, aber seine Zuckerspiegel sind immer noch ein wenig niedrig ist, kann es schwierig sein, zu entscheiden, ob er ein Top-up der Formel Milch haben sollte. Das Personal sollte dies durch mit Ihnen (Unicef ​​2013) sprechen.

Holen Sie sich alle Hilfe, die Sie Ihre Milch zum Ausdruck bringen kann und eine Versorgung gehen in der Zwischenzeit zu bekommen, und erhalten Sie Ihr Baby so schnell wie möglich auf Ihre Brust zurück. Sie können einige der Ratschläge in unserem Artikel über das Stillen Frühchen hilfreich.

Wenn Ihr Baby s Blutzuckerspiegel sind immer noch niedrig nach der Fütterung, ein Kinderarzt wird ihn sehen, und geben ihm eine Zuckerlösung oder Glukose, durch einen Tropf (Sidwell 2009 Unicef ​​2013). Sobald Ihr Baby s Blutzuckerspiegel stabilisiert hat, kann er zu Beginn der Einnahme wieder ernährt und sich lösen nach und nach den Zucker tropfen.

Wenn Ihr Baby nicht reagiert gut auf diese Behandlung, oder wenn die Hypoglykämie geschieht hält, wird Ihr Arzt Tests empfehlen, herauszufinden, ob ein medizinischer Zustand, verursacht es (Sidwell 2008 Unicef ​​2013).

Wenn mein Baby Hypoglykämie hat, kann ich immer noch gestillt?

Ja. Wenn Ihr Baby Hypoglykämie hat, bedeutet es nicht, dass es etwas falsch mit Ihrem breastmilk ist.

Wenn Ihr Baby für eine Weile nicht füttern, weil er am Tropf ist, versuchen Sie Ihre Milch zu halten fließen werde, so kann er wieder gestillt, als er s bereit. Sie können dies tun, indem sie Milch häufig Ausdruck zu bringen. Halten Sie Ihr Baby in der Nähe, mit Haut-zu-Haut-Kontakt, hilft auch. Die meiste Zeit gibt es keinen Grund, warum können Sie t erhalten schließlich Ihr Baby auf der Brust zurück, mit ein wenig Hilfe und Beratung.

Wo finde ich Informationen und Unterstützung erhalten?

Wenn Sie mit dem Stillen Hilfe benötigen, können Sie immer Ihre Hebamme oder der Gesundheit Besucher fragen, oder es kann eine Stillexpertin bei Ihrem örtlichen Krankenhaus oder Gesundheitszentrum sein. Sie können auch zusätzliche Beratung und Ermutigung von erhalten:

  • La Leche Liga. Hotline: 0845 120 2918
  • NCT (Nationales Geburt Trust). Stillen Hotline: 0300 330 0700
  • Nationale Still Helpline. nationale Helpline: 0300 100 0212

Neue Bewertung: August 2014

Referenzen

Boluyt N, van Kempen A, Offringa M. 2006. Entwicklung des Nervensystems nach neonatale Hypoglykämie: eine systematische Überprüfung und Gestaltung einer optimalen Zukunftsstudie. Pädiatrie. 117, 2231-43. www.pediatrics.aappublications.org [zugegriffen Februar 2014]

Cranmer, H. 2013 Pediatrics: Hypoglycemia. www.emedicine.medscape.com [zugegriffen Februar 2014]

Haninger NC, Farley CL. 2001 Screening für Hypoglykämie bei gesunden Neugeborenen: Auswirkungen auf das Stillen. J Midwifery Frauen s Health 46: 292-301

Lissauer T, Fanaroff A. 2006. Hypoglycemia. Neonatologie auf einen Blick. Oxford: Blackwell Publishing. ISBN 978-0-632-05597-5.

Moore ER, Anderson GC, Bergman N. 2007. Frühe Haut-zu-Haut-Kontakt für Mütter und ihre gesunden Neugeborenen. Cochrane Database Syst Rev www.mrw.interscience.wiley.com [zugegriffen Februar 2014]

Sidwell R, Thomson M. Hypoglykämien. 2009. Concise pädiatrische (zweite Ausgabe). London: Royal Society of Medicine Press. ISBN: 978-1-85315-836-0.

UNICEF. 2013 Leitlinien für die Entwicklung von Strategien und Richtlinien für die Vorbeugung und Behandlung von Hypoglykämie bei Neugeborenen. www.unicef.org.uk [pdf-Datei, abgerufen Februar 2014]

Wight N, Marinelli KA. 2006 ABM klinischen Protokoll: Richtlinien für die Glukose-Überwachung und Behandlung von Hypoglykämie bei gestillten Neugeborenen. Stillen Med 1: 178-84. www.bfmed.org [zugegriffen Februar 2014]

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hyperglykämie (hoher Blutzucker) …

    Diabetes Health Center Blutzuckerkontrolle ist in der Mitte jeder Diabetes-Behandlung zu planen. Hoher Blutzucker oder Hyperglykämie. ist ein wichtiges Anliegen, und und 1 Personen mit beiden Arten beeinflussen können …

  • Wie Allergien können Sie Ihren Blutzucker, Zucker Allergie beeinflussen.

    Diabetes Health Center von Christina Boufis WebMD Magazin — Eigenschaft WebMD Archive Inhalt nach 2 Jahren unsere Leser, um sicherzustellen, gibt selbst die aktuelle Inhalte finden können. So finden Sie die aktuellsten …

  • Wie hoch ist zu hoch Blut pressure_3

    Hoher Blutdruck in der Schwangerschaft (Schwangerschaftsbluthochdruck) In diesem Artikel Was Schwangerschafts-Hypertonie ist? Schwangerschafts-Hypertonie ist Bluthochdruck, nachdem Sie tritt 39 #; re 20 …

  • Miscarriage Blutgerinsel Bilder …

    Miscarriage Blutgerinsel Bilder Fehlgeburt eines Babys kann eine sehr traumatische Sache sein. eine Fehlgeburt sehen kann noch mehr traumatische. Fehlgeburt ist definiert als das Baby, bevor sie zu verlieren …

  • Hausmittel zu niedrigen Blut zu steuern …

    Niedriger Blutdruck ist die Höhe des Blutdrucks, dass # 8217; s unter Standard-Blutdruckpegel. Standard-Blutdruckpegel für unseren Körper ist 120/80 mmHg. Wenn der Blutdruck ist …

  • Home Remedies für Bluthochdruck …

    Natürliche Hausmittel für hohen Blutdruck Was ist Bluthochdruck? Hypertonie ist eine Bedingung, die durch hohen Blutdruck gekennzeichnet ist. Eigentlich, wenn eine Person gefunden zu haben …