Hysterektomie Krebs Rechtsanwälte laparoskopische …

Hysterektomie Krebs Rechtsanwälte laparoskopische …

Hysterektomie Krebs Rechtsanwälte laparoskopische ...

Hysterektomie Krebs Rechtsanwälte

Klagen über Ausbreitung von Krebs durch laparoskopische oder Robotic Hysterektomie mit Morcellation

Viele minimal-invasive laparoskopische Hysterektomie und Roboter Hysterektomie in den letzten Jahren durchgeführten Aktionen beteiligt die Verwendung eines Strom Morcellator, die die Ausbreitung von Leiomyosarkom oder andere Gebärmutterkrebs verursacht haben kann.

Power Morcellatoren werden verwendet, um die Gebärmutter in kleine Stücke zu schneiden, die einen kleinen Schnitt im Abdomen während einer Hysterektomie entfernt werden. Morcellation während ein laparoskopische Hysterektomie supracervical (LSH) oder da Vinci Roboter-assistierte Hysterektomie trägt eine nicht zu rechtfertigen Risiko von aggressiven Krebsgewebe im ganzen Körper, wie Leiomyosarkom zu verbreiten. endometrial Stroma-Sarkom oder anderen Gebärmutterkrebs.

Die Produkthaftung Anwälte bei Saiontz Kirk, p.a. potenzielle Hysterektomie morcellation Klagen für Frauen in den Vereinigten Staaten sind die Überprüfung, die als Folge der Hersteller auf eine finanzielle Entschädigung verlangen kann, Entscheidung vorenthalten kritische Informationen von Patienten und die medizinische Gemeinschaft über das Risiko von Krebs bei Uterusmyom Entfernung zu verbreiten. Fordern Sie eine kostenlose Beratung und Anspruch Auswertung .

Die laparoskopische Hysterektomie Krebsrisiko

Ärzte oft eine laparoskopische Hysterektomie empfehlen für Myome einen kleineren Schnitt zu schaffen und reduziert Recovery-Zeit. Jedoch kann eine unberechenbare Gruppe von Frauen, die diese minimalinvasiven chirurgischen Eingriffen unterziehen stehen vor einer schweren und potenziell lebensbedrohliche Risiko aus der Nutzung der Macht morcellation.

Hysterektomie Krebsrisiko

Die Anwälte von Saiontz Kirk untersuchen potenzielle Hysterektomie Krebs Klagen für Frauen in den Vereinigten Staaten, die Leiomyosarkom, endometrial Stroma-Sarkom oder anderen Gebärmutterkrebs Ausbreitung während morcellation hatte.

Über kann man eine nicht diagnostizierte Sarkom von jeweils 350 Frauen, die eine Hysterektomie zur Entfernung von Myomen der Gebärmutter unterziehen haben, die die Ärzte nicht genau vor der Operation erkennen kann.

Eine Hysterektomie mit morcellation kann dazu führen, das Krebsgewebe, die in der Gebärmutter enthalten ist, im ganzen Körper verteilt werden.

Als Folge haben viele Frauen wurden mit fortgeschrittenen Stadium Gebärmutterkrebs nach einer laparoskopischen Hysterektomie oder Roboter Hysterektomie diagnostiziert. wo leiomyosarcoma, hat endometrial Stroma-Sarkom oder anderen Krebs zum Becken, Blase, Lunge oder anderen entlegenen Gebieten metastasiert.

Die FDA hat die erste Warnungen über das Risiko im April 2014 Warnung drängen Ärzte nicht laparoskopische Hysterektomie mit Morcellatoren auszuführen. Im November 2014 kündigte die Agentur, dass eine Blackbox Warnung an den Geräten angebracht werden, um Frauen vor der Prüfung morcellation laparoskopische Hysterektomie sich des Risikos bewusst sind, um sicherzustellen.

Da es keine zuverlässige Möglichkeit für Ärzte zu bestimmen, welche Frauen Uterus Sarkom vor der Hysterektomie haben, bestimmt die FDA, dass die Krebsrisiken bei der Verwendung von morcellation bei einem laparoskopischen oder Roboter Hysterektomie Chirurgie überwiegt gegenüber anderen Methoden vorgesehenen Leistungen der Entfernung der Gebärmutter oder Myome für die überwiegende Mehrheit der Frauen.

Die Hersteller von Kraft Morcellatoren während Hysterektomie verwendet wusste oder über das erhebliche Risiko der Verbreitung von ungeahnter Sarkom bekannt sind, die mit dem Design ihrer Produkte verbunden ist, aber es scheint, dass diese Unternehmen wählten ihren Wunsch nach Gewinn vor die Sicherheit der Verbraucher zu stellen, indem die Quellen wichtig Sicherheitsinformationen aus der medizinischen Gemeinschaft.

&# X25B8; Die laparoskopische Hysterektomie suprazervikale

Traditionell werden offene Hysterektomien durch einen Bauchschnitt oder durch Entfernung der Gebärmutter durch die Scheide durchgeführt. Während dieser Operationen, Frauen, die unvermuteten Sarkom haben Gesicht keine wesentliche Gefahr, dass der Krebs im ganzen Körper ausgebreitet hat, da der Tumor oft kann vollständig zusammen mit der Gebärmutter entfernt werden.

Aufgrund der mit einer abdominalen Hysterektomie lange Erholungszeit und Risiken, die seit Jahrzehnten die am häufigsten verwendete Art von Hysterektomie waren, haben viele Chirurgen zur Entfernung der Gebärmutter und Uterusmyomen minimal-invasive Verfahren empfohlen.

Laparoskopischen Chirurgie für hysterectomies Ergebnisse in einem weniger invasiven Eingriff und trägt im allgemeinen ein geringeres Risiko von Komplikationen. In den späten 1980er Jahren wurde laparoskopische vaginale Hysterektomie entwickelt, wo ein Laparoskop durch die Bauchdecke verwendet wird, um die Entfernung des Uterus durch die Vagina zu Richtl. Jedoch erfordert diese Operation die Entfernung des Gebärmutterhalses, der zusätzlich zu der Gebärmutter.

Die laparoskopische Hysterektomie supracervical (LASH) später entwickelt wurde und an Popularität gewann für Behandlung von Uterusmyomen im letzten Jahrzehnt, so dass Chirurgen die Gebärmutter ohne Entfernung des Gebärmutterhalses zu entfernen. Jedoch erfordert dieses Verfahren die Verwendung eines Morcellator die Gebärmutter in kleinere Stücke zu schneiden, die durch die laparoskopische Ports entfernt werden kann.

&# X25B8; Robotic Hysterektomie

Im Jahr 2000 führte die Intuitive Surgical da Vinci Surgical System. Das ist ein ferngesteuerter Roboter, der dem Chirurgen eine größere Palette von Bewegung als die menschliche Hand bietet. Diese chirurgischen Roboter enthalten vier Arme, die durch die Verwendung von Hand- und Fußhebel betätigt werden, während der Chirurg bei einer Virtual-Reality-Darstellung der Patienten inneren Organe suchen.

da Vinci Roboter-Chirurgie ist für eine Reihe von verschiedenen gynäkologischen Prozeduren verwendet, mit Roboter Hysterektomie eine der häufiger in den letzten Jahren. In vielen Fällen umfassen diese robotergestützte Hysterektomie Operationen die Verwendung eines Hand Morcellator während des Verfahrens.

Der da Vinci-Roboter umfasst nicht eigentlich eine Morcellator, sondern Geräte von mehreren anderen Unternehmen hergestellt sind, können von den Chirurgen während einer Roboter laparoskopischen Hysterektomie verwendet wurden.

Hysterektomie Krebs Class Action Rechtsanwälte

Als Folge der gefährlichen und Schadhaftigkeit Macht Morcellatoren wie sie ursprünglich konzipiert, kann eine finanzielle Entschädigung für Frauen zur Verfügung, die eine laparoskopische Hysterektomie supracervical oder Roboter Hysterektomie hatten und wurden anschließend mit leiomyosarcma oder einem anderen Gebärmutterkrebs diagnostiziert.

Die Produkthaftung Anwälte bei Saiontz Kirk, p.a. potenzielle Hysterektomie Krebs Klagen im Namen von Frauen in den Vereinigten Staaten sind zu überprüfen. Die Familien der Frauen, die von Morcellatoren verbreitet als Folge der leimoyosarcoma oder einem anderen Krebs gestorben sind, kann auch eine widerrechtliche Tötung Klage zu verfolgen berechtigt.

Alle Fall werden durch unsere Kanzlei auf Erfolgshonorarbasis behandelt, was bedeutet, dass es keine Out-of-Pocket-Kosten im Zusammenhang mit einer Klage zu verfolgen und wir erhalten keine Anwaltsgebühren oder erstatteten Kosten, es sei denn eine Erholung während einer für Ausbreitung von Krebs erhalten Hysterektomie mit morcellation.

Mehr Informationen
Hysterektomie Strafanzeige

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die laparoskopische Gebärmutterstrom Morcellation …

    US-Food and Drug Administration laparoskopische Gebärmutterstrom Morcellation in Hysterektomie und Myomektomie: FDA Sicherheit Kommunikation Ausgabedatum: 17. April 2014 Medical Health Care Provider …

  • Die laparoskopische Hysterektomie suprazervikale …

    Die laparoskopische Hysterektomie suprazervikale gegen laparoskopisch-assistierte vaginale Hysterektomie Ziele: die Inzidenz von perioperativen Komplikationen und postoperativen Gesundheitswesen vergleichen …

  • Interessante Fakten über Knochenkrebs …

    Interessante Fakten über Knochenkrebs, die Sie wissen sollten Zwar gibt es viele Fälle von Knochentumoren sind, sind die meisten nicht als bösartig angesehen und don t keine wirkliche Auswirkung auf die Knochen haben …

  • J — J Pulls Hysterektomie-Tool …

    Cancer Health Center Umstrittene Gerät war für die minimal invasive Hysterektomie verwendet, Uterusmyom Entfernung WebMD Nachrichten aus HealthDay Dieser Inhalt wurde innerhalb der nicht überprüft …

  • Lungenkrebs, Lungenkrebs Schmerzen in der Brust.

    Lungenkrebs Lungenkrebs entwickelt sich, wenn Zellen in der Lunge abnorm vermehren, eine Masse (Tumor) bilden das wächst destruktiv und dringt in normalen Geweben. Krebs kann in verschiedenen Teilen des Start …

  • Lungenkrebs — Thoracic Krebs-Behandlungen, Brust-Tumor.

    Thoracic Krebs Thoracic Cancer Staging Dienstleistungen Diagnose — Lungenkrebs-Diagnose Wie wird Lungenkrebs diagnostiziert und in Szene gesetzt? Lungenkrebs ist in der Regel durch mehrere Tests festgestellt ….