Infant Pickel, Säugling Pickel.

Infant Pickel, Säugling Pickel.

Infant Pickel, Säugling Pickel.

Milia

Mein Neugeborenen hat winzige weiße Beulen auf der Nase und Wangen. Was sind Sie?

Biophoto Associates / Foto Forscher, Inc.

Sie sind milia genannt. Sie sind harmlos und sie sind sehr häufig etwa 40 bis 50 Prozent der Neugeborenen erhalten sie, am häufigsten auf der oberen Wangen, Nase oder Kinn. Manche Babys haben nur wenige, und andere haben viele von ihnen. Milia zeigen in der Regel ein oder zwei Tage nach der Geburt, aber in Babys, die geboren werden, vorzeitig können sie zeigen, nicht für Tage oder Wochen.

Es kann ärgerlich sein, Ihr schönes Kind die Haut in diesen kleinen Beulen bedeckt, um zu sehen, aber sie sind nicht schmerzhaft oder ansteckend. Und sie werden in zwei oder drei Wochen ohne Behandlung zu gehen.

Sie können ähnliche Unebenheiten auf Ihr Baby Zahnfleisch oder auf dem Dach ihres Mundes erkennen. Diese sind Epsteins Perlen genannt, und sie sind auch harmlos.

Was sind die Ursachen milia?

Milia auftreten, wenn tote Haut in kleinen Taschen in der Nähe der Oberfläche der Haut Ihres Babys eingeschlossen wird. Wenn die Oberfläche des Höckers abnutzt, wird die tote Haut abgestoßen und die Beule verschwindet.

Was kann ich ihnen zu helfen, tun aufklären?

Sie brauchen nichts zu tun, überhaupt nicht. Die Erhebungen werden auf ihre eigenen weggehen, ohne Behandlung, in ein paar Wochen, obwohl es möglich ist für sie ein oder zwei Monate dauern.

Ärzte empfehlen, dass Sie keine Cremes oder Salben auf der Milia setzen. Und versuchen Sie nicht, diese pickelartigen Stößen zu drücken, um sie verschwinden zu lassen schneller das könnte Narben verursachen. Kräftiges Waschen und Wäsche ist keine gute Idee, entweder: Es wird nicht helfen, und es könnte Ihre Babys empfindliche Haut reizen.

Versuchen Sie, geduldig zu sein. Ihr Kind wird bald ihr Baby-glatten Teint zurück. Wenn die milia in ein paar Monaten nicht weggehen, sprechen mit dem Arzt Ihres Babys.

Hat mit milia bedeuten mein Baby Akne haben aufwachsen?

Nein, Ihr Baby ist nicht dazu bestimmt, Akne zu haben. Genetik wird gedacht, ein Indikator für die zu sein, die Akne bekommt. Wenn Sie oder Ihr Partner Akne als Teenager oder Erwachsener hatte, ist Ihr Kind eher, es zu erhalten, wenn sie ihre Teenager-Jahre trifft.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Milia und Baby-Akne, Säugling Akne Gesicht.

    Schwangerschaft Info HOME Milia und Baby-Akne Was sind das für Bumps? Ihr schönes Neugeborenen hat in Beulen plötzlich ausgebrochenen alle über ihre kleine Nase und Wangen. Es ist bestürzend zu sehen, und Sie nicht …

  • Infant Akne Ursachen, Symptome und …

    Infant Akne: Ursachen, Symptome und Behandlung Besorgt über die kleinen, pickel wie Beulen auf dem Gesicht Ihres Babys? Keine Panik. Die Chancen stehen gut, Ihr Baby einfach erlebt Säugling Akne. Diese roten …

  • Kleine Pickel, kleine Pickel.

    Wenn Sie fast ein Teenager sind, stehen die Chancen ziemlich gut, dass Sie einige Akne haben. Über 8 in 10 preteens und Jugendliche haben Akne, zusammen mit vielen Erwachsenen. In der Tat etwa 17 Millionen Menschen in den Vereinigten …

  • Neugeborene und Säuglingspflege — Allergien …

    Ein Kind, Neugeborene und Kleinkind Pflege Neugeborene wird in der Regel ein Neugeborenes von der Geburt bis 4 Wochen betrachtet. Merkmale im Zusammenhang mit Neugeborenen sind ihre Fähigkeit, ihre Köpfe kurz zu heben …

  • Wie Akne loszuwerden — Pickel …

    Wie Akne loszuwerden: Die ultimative Anleitung Ernährung und Diäten Dies ist wahrscheinlich nicht das erste Mal, wenn Sie über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Akne sind zu hören. Schließlich ist es eines der am meisten untersuchte Ursachen …

  • Säugling, Kleinkind und Kinder, Hautausschläge, ein roter Hautausschlag.

    Hautausschläge Terminologie und Typen von Hautausschläge Sie sind Dressing Ihre 3-jährige Kind, wenn Sie eine grobe bemerken, pickelig roten Ausschlag auf dem Rücken und Brust. Sie finden es auch an den Armen und Beinen. Was könnte…