Inspiration für das Zeichnen der Praxis Wie kann ich lernen zu ziehen.

Inspiration für das Zeichnen der Praxis Wie kann ich lernen zu ziehen.

Inspiration für das Zeichnen der Praxis Wie kann ich lernen zu ziehen.

Wie können wir Kinder motivieren, die sie keine Zeichnung Talent haben, fühlen? Wenn sie sagen, "ich kann nicht malen" und "Ich bin Müll in Kunst" in den meisten Fällen haben sie ehrlich gravierende Schwächen. In Bezug auf die Zeichnung, können sie verheerenden Selbstbild Probleme haben. Wir wissen, dass sie nicht lernen, zeichnen, wenn sie nicht praktizieren. Wir wissen, dass sie nicht praktizieren, weil sie zu frustriert und entmutigt, wenn sie ihre eigenen Zeichnungen zu sehen. Wie sind Wunsch, Vertrauen und Leidenschaft erworben? Wie kommt ein Trainer, Lehrer oder Eltern motivieren Praxis, die spontan geschieht, freudig und leidenschaftlich?

Dinge, die ARBEIT
Inhaltsverzeichnis:

Es ist leicht und allzu häufig bei der Erstellung Fähigkeit geerbt Talent alle Unterschiede zuzuschreiben. Wir haben alle geerbten Vermögenswerte und Schulden zu variieren. Zusätzlich wegen Verletzungen viele von uns haben Defizite erworben, Unterernährung und / oder Umweltschäden. Während es in vielen Fällen Ernährungs sein kann, chemischen und Kinderbetreuungs Verhinderungen und Heilmittel, sind wir immer noch fehlgeleitet, wenn wir die Auswirkungen der Erziehung und Praxis an einem bestimmten Satz von vererbten oder Umwelt ignorieren. Unsere Fähigkeiten zu lernen, wie man denken und Dinge tun, sind oft davon abhängig, wie wir praktizieren und wie viel wir üben. In diesem Essay über Ich denke, was einige von uns motiviert zu üben, während andere von uns Motivation fehlt und daher fehlt Fähigkeiten. Dieser Aufsatz ist mit der Annahme und aufrichtigen Glauben geschrieben, dass mit den richtigen Arten von Coaching kann jeder Lage denkender Mensch mit Augen lernen, gut zu zeichnen.

Die Identifizierung und die Konzentration auf den Wunsch zu lernen
Lernen ist ein Instinkt. Lehrer konzentrieren den Instinkt. Ein Teil des Ansatzes zu fragen ist, Wünschen Sie sich bei Zeichnung besser waren? Die meisten Studenten wollen sie besser zeichnen konnte. Ohne Wunsch seitens des Schülers, wird der Lehrer die Arbeit sehr schwierig. Der Wunsch nach Beherrschung ist ein natürlicher Instinkt, die für alle von uns, und alle Kinder.

Das Verständnis Hindernisse für Motivation
Motivation und Leidenschaft der Praxis ändert sich sehr viel von Fall zu Fall. Die gleichen Vorgehensweisen sind in jeder Situation nicht wirksam. In vielen Familien und in vielen Klassenräumen reagieren Kinder in positive und gesunde Art und Weise. In anderen Familien und kulturellen oder wirtschaftlichen Gruppen, Generationen von schlechten Gewohnheiten, Einstellungen und mangelndem Selbstwertgefühl produzieren noch mehr Generationen "Ich kann nicht zeichnen" und "Ich bin nicht kreativ" Kommentare bilden die passiven und entmutigten Eltern, Lehrer und ihre Kinder natürlich. In anderen Fällen Familien sind stolz auf die künstlerischen Leistungen. Viele Studenten, die scheinen talentiert zu sein, haben einen Elternteil, einen älteren Freund, oder älteren Verwandten, die in Fachmann oder erreicht ist.

Unmotivated Studenten gehören oft zu einer sozialen Klasse, die Künstler sind seltsam, indolent, oder nicht zu trauen glaubt. Die Schüler lernen, diese negative Einstellung zu beherbergen. Wenn sie nicht künstlerischen Fähigkeiten zu respektieren, ist es schwer Anreiz finden, um die Fähigkeit zu entwickeln. Glücklicherweise ist dies in der Kunst selten.

Leider unter der Armutsklasse und zu einem gewissen Grad in der Arbeiterklasse, Bildung selbst mißtraut. Gebildete Menschen stehen im Verdacht Vorteil anderer zu nehmen. Daher sind ihre Kinder ungewollt bedingt Anreiz fehlt in der Schule gut zu tun. Meine Freunde nennen Soziologen die diese Soziologie der sich selbst erhaltende Armut. Hausarbeit ist nicht die Norm in dieser Kultur. Ihre Eltern arbeiten für acht Stunden am Tag und nehmen Sie nicht einen Stapel von der Arbeit nach Hause mit ihnen wie viele Menschen in den freien Berufen zu tun. Aktives Lernen zu Hause ist ein seltsames Konzept in einigen Familien. Diejenigen von uns, die Lehrer sind arbeiten jede wache Stunde, um alles getan. Wir lieben unsere Arbeit. Auch wenn wir uns um andere Aufgaben nehmen, unsere Gedanken über unsere Arbeit denken. Wir finden negativen Hausaufgaben Werte sehr schwer zu verstehen. Kinder, auf der anderen Seite neigen dazu, die Einstellungen in der sie leben, zu normalisieren. Sie wissen nicht einmal, dass alternative Welten und Wertesysteme existieren. Daher fast in jedem Klassenzimmer, werden einige hoch motiviert und andere werden von der Natur haben sehr wenig Anreiz, die gebildete Tretmühle von Aufsteigern zu verbinden, die verachtete und durch ihre Betreuer zu Hause mißtraut werden. In der heutigen Welt kann wirtschaftlich nicht konkurrieren diejenigen, die gebracht werden, sich selbst initiierte Lernen zu vermeiden, sozial und die Fähigkeit, ohne viel Hilfe von anderen zu überleben fehlen kann.

Motivation ist stärker, wenn wir etwas, das wir gerne abholen können. Als Lehrer können wir Themen und Themen verwenden, die wichtig und interessant sind — Dinge, die aus ihrer eigenen unmittelbaren Lebenserfahrung wachsen. Diese variieren. Indem zwei oder mehr Möglichkeiten, fühlen sich die Studenten oft mehr Anreiz, weil sie zu wählen habe. Ich kenne einen Kunstlehrer, die 13 und 14-Jährigen hat Details von einem Motorrad auf Darlehen an die Klassenzimmer im Winter zu ziehen. Dies ist besonders fasziniert Jungen. Dieser Lehrer hat immer ein Tier in seinem Kunstraum. Nur wenige Kinder nicht an das Tier zu reagieren. Er hat in einem Terrarium zwei Eidechsen hatte. Er hat ein braunes und weißes Meerschweinchen hatte.

Dritte Klasse Schüler die Gesellschaft von einem lebenden Kaninchen ihre Angst vor der Zeichnung vergessen genießen und frei
Praxis blinde Konturlinien mit Scheuklappen auf ihre Bleistifte.

Der Lehrer ermutigt sie viele Praxis Linien zu tun. Wenn die Kaninchen bewegt, können sie zulassen
der Bleistift in die neue Position zu bewegen und die Linie fortzusetzen.

sehen Sie diesen Link, um mehr über das Kaninchen Lektion

Relevante und interessante Themen
Die Kunst ist oft interessanteste und Studenten sind am meisten motiviert, wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Kunst verbunden ist, was ihnen wichtig ist. Einige der besten Themen und Themen für Jungen vielleicht nicht die beste für Mädchen sein. Die besten Themen und Themen für ein Alter oder Entwicklungsstufe ist in einem anderen Alter oder Entwicklungsstufe nicht die beste. Das Interesse an der Barbie-Puppen ist stärker in einem Geschlecht und in einem bestimmten Alter. Vorschulkinder mag Kunst zu machen, die ein Bild von sich selbst darin enthält. Ihre unmittelbaren Familien sind sehr wichtig für sie. Ältere Kinder werden ein größeres Interesse nehmen Teil einer Peer-Gruppe zu sein. Das Interesse an Motorrädern kann als der andere in einem Geschlecht stärker sein, aber wir sollten nicht davon ausgehen, dass wir das wissen. Wir hören Schüler Gespräche Hinweise über ihre Interessen zu erhalten. Identität und Schule Geist kann in der Grafik enthalten sein. Sportgeräte und Musikinstrumente sind interessant für viele Studenten. Wir können Selbstporträts kombiniert mit etwas Einzigartiges über das Selbst in vielen verschiedenen Kunstmedien machen. Einige Lehrer Schüler bitten, etwas von zu Hause zu bringen, in ihrer Zeichnung aufzunehmen.

Ich glaube, alle Kinder haben einen Instinkt in Tiere zu interessieren. Wir sind soziale und wir alle achten Sie auf andere Menschen. Natürlich gibt es individuelle Schwankungen. Einige glauben, dass einige Kinder mit besonderen Bedürfnissen reagieren besser auf Tiere als zu Gleichaltrigen. In Stammes-Leben in einer großen Tier-Umgebung, die jedes Kind den Instinkt fehlte, die von Tieren motiviert werden, würde nicht lange genug, um Kinder zu haben, gelebt haben. Daher haben wir alle den Instinkt Aufmerksamkeit auf Tiere zu zahlen. Ich finde, dass Kinder genießen immer das Zeichnen, Malen und Bildhauerei, während ein lebendes Tier als Subjekt verwendet wird. Nur wenige Themen oder Themen bieten stärkere Motivation. Stellen Sie sich all die Möglichkeiten, eine Kunst-Klasse in einem Zoo unterrichtet, auf einem Bauernhof oder in einer Tierhandlung.

Wir können mit Themen der sozialen Konsequenz experimentieren unsere Schüler zu schieben mehr kritisch über Fairness Fragen, Wirtschaftsfragen, Fragen der Gesundheit, Umweltfragen, Fragen der Nachbarschaft, globale Fragen, Kriminalität Bedenken zu denken, und so weiter. Um einen Zweck über uns ein sehr starker Grund zu üben sein kann. Viele Studenten halten bereits starke Meinungen, und es ist sehr motivierend, ihnen die Erlaubnis zu geben, diesen Glauben in ihre Kunstwerke zum Ausdruck bringen. Geben Studenten Entscheidungen über den Zweck der Arbeit macht sie stongly fühlen. Sie werden in mehr engagieren. Diejenigen, ohne eine starke Meinung, kann in Frage gestellt werden, das Problem in einer ambivalenten Weise zu präsentieren, so dass der Betrachter zu entscheiden, welche ist die richtige Wahl.

Methoden, die verbesserten Ergebnisse erhalten
Gute Zeichnung Lehrer wissen, dass eine sorgfältige Beobachtung ist ein Schlüssel für die Entwicklung von Selbstwertgefühl unter Kunststudenten. Wenn die Schüler nicht zu zeichnen zu lernen, ist es, weil sie mehr Sorgen darüber, wie die Zeichnungen sehen auf ihrem Papier als etwa eine sorgfältige Beobachtung. Sobald sie lernen, wie man lernt — wie zu beobachten, und sie sehen, Verbesserungen sind sie befugt, es besser zu werden. Wenn sie sehen, dass sie eine Fertigkeit meistern, sind sie eher geneigt, auf eigene Faust zu üben. Die Zeichnung eines Knochens unten zeigt das Ergebnis der Beobachtung der Praxis.

Es versteht sich von selbst, werden die Schüler mehr motiviert, wenn sie sich um das Lernen zu sehen inspiriert zu sein, hart zu arbeiten, zu konzentrieren, und die Mühe machen, zu lernen. Ich benutze keine Selbst trügerischen Methoden, die das Kind täuschen zu denken, sie sind zu verbessern. Zu viele Zeichnung Bücher und TV-Persönlichkeiten Tricks zeigen, dass produzieren ein glattes Ergebnis zu kopieren. Diese Methoden nicht wirklich viel neues Beobachtung Fähigkeit produzieren. End-produktbezogenen Aktivitäten sind kontraproduktiv, weil sie es nicht einfacher, die Dinge zu ziehen, andere als die bestimmte Sache produziert. Cheating entwickeln nicht die crutial Teile des Gehirns.

Wirkliches Lernen kommt von den tatsächlichen Objekte von der Zeichnung, Tiere oder Menschen. Real und sorgfältigen Beobachtungen lehren uns, wie genauer zu sehen, und wir beginnen, sich besser zu ziehen. Regelmäßige Praxis Methoden können gerichtet werden, so dass jede Spielstärke Erfolge erleben können. Nur wenige Leistungen werden bis zum in der Lage zu ziehen messen, wenn es um den Aufbau Selbstvertrauen und Status mit ihren Kollegen und Eltern kommt. Diese Seite hat mehr auf das, was wir brauchen, um zu lernen, gut zu zeichnen.

Methoden, die Nervenzellen im Gehirn und Körper entwickeln
beobachten eines unbekannt Objekt wie ein Tier Beckenknochen (siehe Zeichnung unten) fördert Beobachtung anstatt aus dem Gedächtnis zeichnen. Das Gehirn will effizient. Sie will die sorgfältige und schmerzhafte Arbeit der tatsächlich auf der Suche sorgfältig auf etwas zu überspringen. Es ist schneller, nur aus dem Gedächtnis zeichnen, ohne viel Rücksicht auf das, was beobachtet wird. Leider bisher diese Gewohnheit Zeichnung gelernt Formen und Symbole für neue Lern ​​chanced ausschliesst.

Für die Entwicklung unserer Visualisierung und Zeichnung Neuronen müssen wir Kraft sie üben von ihnen geben neue Arbeitsplätze zu tun. Zeichnung Lehrer wissen. Sie helfen, die Schüler lernen, interessante Themen zu finden, die vorher noch nicht gezeichnet, um ihre Gehirne zu trainieren, Dinge zu bemerken, die sonst übersehen würden. Da diese neue Fähigkeit entwickelt, beginnt das Gehirn neu zu betrachten die alle zuvor gespeicherten Möglichkeiten Dinge zu zeichnen. Alte Wege werden überarbeitet als neue und bessere sehen Fähigkeit erworben wird.

Ich vermeide Dinge, die zu leicht oder zu schwer sind. Etwas, das ein einfaches Rechteck oder Kreis ist, ist zu einfach und werden unsere sehen Neuronen nicht entwickeln. Eine komplexe Hausanlage ist zu einschüchternd. Aber ein Kind fragt eine Gruppe von drei überlappenden Blätter zu wählen würde erfordern Denken und vorsichtig suchen, sowohl vor als auch während der Zeichnung Zeichnung. Das Gehirn braucht eine Herausforderung, aber es gibt in der Verzweiflung und kehrt zurück zu einem gespeicherten einfaches Symbol, wenn der Job zu komplex ist.

Ich wähle etwas einfach, aber nicht zu einfach.

Um banal Stereotyp Shortcut-Symbole aus dem Speicher zu vermeiden, wählen I Gegenstand, dass die Schüler nicht vor gezeichnet.

Möglichkeiten für Lehrer und Eltern als hilfreich
Hilfreich sein, kann ein Lehrer die Aufmerksamkeit auf die eigentliche Sache nennen beobachtet wird. Ich zeichne nicht vor den Studenten. Ich lege einen Finger auf einer Kante des Objekts beobachtet und langsam bewegen. Sie können sich am Rand eine Ameise sich bewegenden vorstellen. Kinder von taktilen Praxis zugute kommen, wo sie das Objekt tatsächlich handhaben und Spuren um es mit ihren eigenen Finger.

Verzögerung das Kind. Bevor die Papiermarkierung verwenden imaginäre Praxis (taktil Verfolgung und Luft Zeichnung). Dies lehrt die Bedeutung der Beobachtung als eine Möglichkeit, zu lernen. Air Zeichnung Praxis hilft uns, mehr bemerken, was wir betrachten. Luft Zeichnung kann mit dem Zeigefinger nach den Kanten oder der Spitze der Nase durchgeführt werden, die an der Kante des Objekts und gerichtet spitz wird, um die Randlinie (Kontur) herum zu folgen. Es geht so schnell, wie eine Ameise am Rand kriechen konnte, und es merkt wenig Richtungsänderungen. Nach Nase Zeichnung, versuchen Sie mit dem Finger Zeiger Luft Zeichnung erweitert so das Auge kann er den Rand des Objekts machen zu verfolgen. Fügen Sie Details zu der Luft Zeichnung interessanter zu machen. Siehe Endnote über Nase Zeichnung.

Blinders (auch Helfer genannt Zeichnung) auf Bleistifte platziert werden sicherstellen, dass wir nicht über das Bild auf ihr Papier besessen sind, wenn sie sollten das Thema studieren beobachtet wird. Scheuklappen sind acht-Zoll-Quadrate von Tag-Board (wie Dateiordner Materialien oder Poster Board) mit einem Loch in der Mitte — oben Kaninchen Foto zu sehen. Der Zeichenstift ist in dem Loch platziert, so dass die Blinder das Papier versteckt sich während des Zeichnens.

Wir geben die Erlaubnis Linien falsch. Wenn eine Zeile um ein Objekt herum geht und endet an der Entstehungsstelle auf, bedeutet dies wahrscheinlich der Student unter dem blinder erreichte. Praxis bedeutet, dass wir versuchen, es wieder und wieder. Wenn wir eine gute Zeichnung beginnen, können wir immer einen Radiergummi verwenden und zu beheben später ein paar Fehler. Diese Linien sind nicht lückenhaft. aber kontinuierlich. Wenn eine neue Linie gestartet wird, können die Schüler unter der Karte Spitze, die den besten Startplatz zu finden.

Blinders werden verwendet, Blindkonturzeichnung zu lehren. Blinde Zeichnung besteht langsam den Rand des beobachteten Objekts der Zeichnung so, dass jedes Detail kann bemerkt werden. Um Enttäuschungen zu vermeiden, müssen die Lehrer darauf hin, dass die Umrisse sind nicht an der richtigen Stelle, um am Ende zu erwarten. Wir tun dies, um zu sehen, wie die Linie bewegt sich (nimmt auf einzigartige Form und Charakter), um auf das, was wir suchen, zu vertreten. Ich habe oft mit dem Blinder anstehender Zeichnung als Linie der Praxis und nicht als Objekt Zeichnung. Dann, nach dem alle Linien geübt worden sind, kann das Objekt ohne blinder gezogen werden, aber beim Betrachten das Thema eher als das Papier, die meiste Zeit. Der Student wird gebeten, nicht den Bleistift zu beobachten, während es in Bewegung ist, aber sonst können sie auf dem Papier aussehen.

Als Lehrer, zeige ich nie, weil ich meine Zeichnung nicht Schüler wollen lernen, zu imitieren. Für sie annehmen, dass eine andere Person die Vision als ihre eigenen mehr legitim ist sie ihre eigene Beobachtung von sich entwickelnden Neuronen entmutigen.

Lehrer können den Vergleich von Formen, Größen, Längen, Richtungen, Texturen, Ton, zu fördern und so weiter. Lehrer können ihnen zeigen, wie Sichtung zu tun, indem Sie einen ausgestreckten Arm und Bleistift Maßnahme mit visuellen Vergleiche zu machen. Die Schüler können sehen durch Suchern (kleine Papprahmen), um zu sehen, wie man Anteil Objekte und beziehen sie auf die Ränder des Papiers üben.

Hier ist ein Haus-Anlage wird
durch einen klaren Kunststoff angesehen
Sucher mit einem Raster.

Diese Beobachtung aide kann verwendet werden,
siehe reale Objekte im Verhältnis zu helfen.

.
Die Lehrer müssen Wege zu finden,
machen die harten Sachen einfacher
und die einfache Sachen härter.

Unter Verwendung eines ähnlichen Gittermuster auf oder unter dem Zeichenpapier, kann es einfacher machen, um herauszufinden, wie etwas zu zeichnen.

Wenn die Schüler um Hilfe zu bitten, gehe ich auf das Thema gezogen und mit Handbewegungen allgemeine Orientierung von Linien und Formen darauf hin, eine Hand in der Nähe der Linie halten beobachtet wird, um den Winkel zu zeigen, Größenvergleiche zu machen, und so weiter. Ich halte einen Bleistift in der gleichen Neigung wie die Linie mit einem anderen Stift gehalten vertikal einen Winkel zu zeigen. Ich kann Details hinweisen. Ich frage Bewusstsein Fragen, aber ich versuche Zeichnung Vorschläge zu vermeiden, geben. Die Schüler können in der Luft durch das Praktizieren (zeigt auf das Detail und Bewegen in der Luft zu tun, als zu zeichnen, was beobachtet wird) Selbstvertrauen aufzubauen. Die Schüler können vor dem Zeichnen eine schwierige Passage auf zusätzliches Papier üben. Das ist wie eine harte Passage in das Erlernen von Musik durch die harte Rolle spielen so oft, bis sie in das ganze Stück integriert werden kann, oder es ist wie der schwierige Teil, um in kleinere Teile zu brechen, um es herauszufinden. Aber es ist nicht der Lehrer, dass wie die Musik spielt das Stück nicht für den Studenten, sie zu kopieren.

Auch wenn ich während vor den Studenten nicht die gleiche Sache wie die Studenten ziehen, halte ich es für eine gute Motivation für einen Lehrer ist es, eine Ausstellung ihrer oder seiner eigenen Arbeit in der Schule zu haben. Die Schüler werden angeregt durch zu sehen, dass ihr Lehrer ein fähiger Praktiker ist. Allerdings stimme ich Lehrer mit jenen Zeichnung, die tun nicht zeichnen für Studenten unterrichten, während weil dies zu tun Studenten dazu führen können, um zu versuchen die Lehrer-Zeichnung eher zu imitieren, als zu lernen, wie das Thema zu beobachten. Dies ist anders als Musikunterricht, wo ein Lehrer einen harten Teil, um spielen die Schüler hören sowie sehen die Noten zu helfen. Zeichnung unterscheidet sich von musikalischen Darbietung, dass wir handeln sowohl als Komponist und Performer, wenn wir ziehen. Wir sind einfach nicht andere Personen Notation zu interpretieren. Wir schaffen eine Originalkomposition und Wiedergabe von Grund auf neu, wie wir ziehen. Als Kunstlehrer zeichnen, zeichnen sie für sich selbst, nie für ihre Schüler. Die Schüler müssen, dies auch zu wissen, wie zu lernen, dies zu tun.

Die Geste Zeichnung Tanz — The Opposite Stil, aber immer noch Beobachtung
Motivation in der Kunst wird verstärkt, wenn wir gegensätzliche Ansätze und Stile lehren. Oft wird ein Student, der in einem Stil frustriert treffen kann, wenn ein anderer Ansatz.

Künstler wissen, dass die Fähigkeit, eine Kamera-wie Ähnlichkeit zu zeichnen eine nützliche Fähigkeit ist, aber von selbst, es ist keine Kunst. Gesture Zeichnung hilft pflegen unsere expressive, intuitive, emotionale und künstlerische Temperament. Gesture Zeichnung ist eine große Abwechslung von der sorgfältigen Arbeit der Konturzeichnung. Es muss erklärt werden, dass dies nicht die gleichen Ergebnisse wie Konturzeichnung geben soll, aber es kann die Qualität der nachfolgenden Konturzeichnungen zu verbessern. Die Beobachtung ist immer noch sehr zentral für die Aktivität, aber Gefühl und kinästhetische Reaktion auf Werkzeuge, Materialien und Bewegung sind auch geprobt und künstlerisch und expressiv entwickelt. Gesture Zeichnung ist die tanzen der Zeichnung.

Im Gegensatz zu Konturzeichnung ist eine Gesten- Zeichnung nicht mit einem Abriss beginnen. Es beginnt von der Mitte (Kern) und zieht aus allen Gelenken der Extremitäten, Bewegung betont und Wirkung, wie es in der Figur schnell Farben. Gesture Zeichnung ist das Gegenteil von langsam und vorsichtig Konturzeichnung. Gesture Zeichnung ist aus der Beobachtung, aber es geschieht sehr schnell — nicht langsam und bedächtig als Konturzeichnung sein muss.

Jedes Thema kann verwendet werden, aber Menschen machen ausgezeichnete Modelle für Geste zeichnen. Wir sind soziale Wesen. Mit Mitschülern als Modelle nimmt den Motivations Vorteil unserer Instinkt zu unseren Kollegen zu besuchen.

In Geste Zeichnung, das ganze Modell (Schüler abwechselnd zu sein Modelle) in weniger als einer Minute oder zwei gezogen. Bitten Sie sie, um zu versuchen, die allgemeine Haltung zu bekommen, die Winkel, die Längen und die in so schnell wie möglich ausgefüllte Formulare. Laden Sie die Zeichnung Studenten die Pose für ein paar Momente zu imitieren vor dem Start tatsächlich zu ziehen, so fühlen sie sich die Spannung in der Pose. Sagen Sie ihnen, die Muskelspannung wird oft in Geste Zeichnungen zu sehen.

Die Schüler Geste Zeichnung verstehe ich überhaupt keine Umrisse ermöglichen. Einige Schüler vermissen diese Instruktion zum ersten Mal ist es gegeben, weil ich es nicht beweisen, so dass wir aufhören. Wir haben ein anderes Papier nach unten und wieder gestartet werden, bis jeder Schüler verstanden hat, dass wir schließen keine Konturen. Ich rügen nie jemand mit Namen, aber wir weiterhin über zu beginnen, bis jeder erinnert sich nicht Umrisse zu zeichnen. Ich zeigen nicht, denn wenn ich zeigen, jeder denkt, ihre Zeichnung soll wie meine aussehen. Ich möchte, dass sie ihre eigenen gestischen Stilen und Stimmen zu finden. Ich will nicht Klone mein Stil.

Sie haben in der Mitte beginnen und sehr schnell mit einem schnellen Färbung Bewegung in der Zeichnung der Figur füllen, während das Modell mindestens 75 Prozent der Zeit suchen. Manchmal sage ich, "Hoppla, jemand zieht immer noch die Umrisse." Ich wiederhole dies mit neuen Posen, bis jeder tut es, ohne Umrisszeichnung. Irgendwann wir während der Praxis zu fördern, das Zeichenwerkzeug zum Tanz um das Bild zu dem Papier eine Passage von sehr schnellen Musik zu spielen. Stoppen Sie die Musik am Ende eines jeden Übungsstück zu signalisieren.

Sobald sie die Idee, ohne Konturen erhalten, werden die Schüler aufgefordert, sich umzusehen zwischen Zeichnungen zu sehen, wie andere das Problem gelöst haben. Sie werden angewiesen, für die ausdrucksstärksten Linien zu suchen, oder eine Gruppe von Linien, Formen und Farbbereiche in jeder Zeichnung sie sehen.

Eine Geste Zeichnung ist eine Aufzeichnung von Armbewegungen. In Geste den Arm Tanz Zeichnung erzeugt die Linien, die die Zeichnung machen. Der Arm tanzt mit einem Zeichenwerkzeug, das die sensorischen Input aus den Augen, Ohren und Muskeln in den Armen und Körper aufzeichnet, wie Sie zeichnen. Ich betone, dass sie die Spannung in den Armen zu fühlen müssen, und sie brauchen es zu tanzen, nicht nur eine Sache halten zu tun. Wenn sie es tanzen, wird die Zeichnung nicht eine monotone Wiederholung von Linien sein, aber es wird in der Wiedergabe Ausdrucksvielfalt haben. Linien und in Ton gefärbt werden eine Vielzahl an Kühnheit, in der Länge, in Richtung, in der Weichheit haben, und so weiter.

Gesture Zeichnung ist eine körperliche Aktivität. Die Schüler aufstehen während des Zeichnens. Das Papier wird an Zeichenplatten geklebt auf Armlänge platziert. Mindestens 12 x 18-Zoll-Papier ist gut viel Armbewegung in die Arbeit zu bekommen. Zeitungen Verlage geben oft ihre Rolle an Schulen endet (eine Quelle freier Papier). Buntstifte, Filzstifte, weichen dunklen Bleistifte (6B), Graphit-Sticks, Pastelle, Öl Kreiden und Kohle Arbeit gut. Für eine Variation, versuchen Sie, beide schwarz und weiß auf grauem Papier mit dramatischen Beleuchtung für starke klangliche Modellierung.

Ich benutze verschiedene Aktion wirft mit Armen und Beinen für Geste Zeichnungen erweitert. Stellen Sie das Modell zu tanzen, skaten, so zu tun, Stolpern, ein Abgleiten in die Heimatbasis, und so weiter. Ich stelle sie auf einem Tisch in der Mitte des Raumes mit jeder eine neue Richtung Pose zeigt. Manchmal fügen wir Stücke von bunten Band oder Papier an Strukturpunkten (Knie, Ellbogen, Zehen, Fersen, etc.). Sportgeräte fügt Interesse. Das Modell kann in Akt sein, einen Ball zu werfen oder einen Schläger zu schwingen.

Effektive Geste Zeichnungen sind lebendig und ausdrucksstark, haben eine starke Linie Zeichen, das nicht monoton ist, und die Linien erfassen das Gefühl der Handlung darstellen. Ich schlage vor, dass sie häufig Länge ihrer Linien ändern (einige kurze und einige lang), die Ausrichtung (Winkel) der Linien, die Kühnheit ihrer Linien (einige fett und einige schwache Linien), die Art der Linien (etwas gebogen, gerade , gezackt, gewellt, usw.).

Wenn die Zeichnungen monotonen Linien haben, halte ich an und wir haben eine Reihe von Linie Warm-ups zu lernen, wie man eine große Vielfalt von Linientypen zu machen. Das ist wie Tanzunterricht. Ich habe sie die Geschwindigkeit ändern, während eine Linie von langsam bis schnell und schnell machen zu verlangsamen. Weisen Sie sie zwischen glatten und nervösen Bewegungen zu wechseln. Spielen Sie Musik mit verschiedenen Tempi, während sie zeichnen. Lassen Sie die Zeichenstifte zu hüpfen, tanzen und wirbeln. Fragen Sie nach einer vollständigen Palette von Ton (wechselnde Druck). Bitten Sie sie, um zu versuchen, diese Änderungen in Reaktion zu tun, was sie suchen auf, Hören und Fühlen. Um zu vermeiden, tödliche monotonen Färbung-Buch Linien Ich könnte sie fragen, Hände alle zehn Sekunden während des Ziehprozesses zu wechseln. Wie in Schauspielunterricht, Studenten könnten gebeten werden, sich vorstellen, sich in einer Situation, die ein starkes Gefühl hervorruft, die in der Zeichnung kanalisiert wird. (Für andere Ideen auf Gestenzeichnung, siehe auch Wie Kinder zu lehren, zu zeichnen und / oder Porträt und Figur Zeichnung)

Gesten CONTOUR Hybrid Zeichnungen
Sobald Geste Zeichnung verstanden. Experiment frei durch sorgfältige Beobachtung Kontur kombiniert mit schnellen spontanen Beobachtung Zeichnung Geste in den gleichen Zeichnungen Zeichnung. Als ich die Zeichnungen von Kathie Kolwitz, Pablo Picasso, Rembrandt van Rihn und viele andere große Künstler zu sehen, die viel von der Ausdruckskraft ihrer Arbeit fließt von der Kraft des rohen Ausdruckskraft der intuitiven Linien, die durch die Arbeit zu bewegen. Viele Zeichnungen erhalten ihre künstlerische Kraft, wenn poetischen Ausdruck der Betrachter erwartet, dass die Geschichte zu vervollständigen.

Portfolios und Längs Beurteilung
Zur Aufrechterhaltung der Studenten Selbstmotivation, müssen ermutigt werden, mit ihren eigenen früheren Arbeiten zu vergleichen und nicht mit anderen, die mehr oder weniger erfahrenen und qualifizierten kann. Motivation hängt davon ab, zu sehen, sich selbst zu verbessern und Wachstum. Lassen Sie jeden Schüler ein Portfolio von datiert Praxis halten, so dass sie in Zeichnungen aus der Zeit vor der Praxis aussehen kann, und vergleichen sie mit den letzten Arbeiten nach dem Training durchgeführt.

Gemeinsame Motivation Killers Vermeiden wenn der Zeichnen-Pädagogik.
Wir sollten nicht Tricks oder Formeln versucht sein, zu zeigen, aus "wie man zeichnet" Bücher oder Videos. Diese Verknüpfungen können zu motivieren scheinen, weil sie ein paar schnelle Slick Ergebnisse produzieren. sie sind jedoch kontraproduktiv, wenn sie Schüler zu unterrichten, zu imitieren, ohne und zu beobachten, zu lernen, ohne zu erfinden und ausdrücken zu lernen. Der Teil des Gehirns, die zu entwickeln muss, wird von anderen Menschen zu kopieren erlaubt nicht in Frage gestellt wird’Zeichnungen und Formeln. Dies sind Krücken und schnelle Lösungen, die einfach Kunst Produkte zu schaffen, sondern auch Einschränkungen und Abhängigkeiten schaffen. Nachahmung ist so instinktiv, dass wir kaum für sie zu lehren haben. zu leicht zu beobachten und zu lernen, das Lernen zu Innovationen ist auch instinktiv, aber Instinkt zu imitieren können die gesündere Instinkte zu überwinden, die mehr experimentelle und selbstlehr Kunst.

Auch zeigt die Platzierung der Augen und Teile des Gesichts auf einem ovalen ist eine allgemeine Formel, ist ein fauler Ansatz zur Beobachtung führen kann. Es stellt eine Formel, die weniger tatsächliche Beobachtung erfordert, Mess-, Beobachtung und Entscheidungsfindung auf Seiten des Schülers. mit Sichtung Methoden wie Gitter auf Spiegel Warum fragen sie nicht die Platzierung der Teile des Gesichts zu finden? Haben sie auf den Spiegel ihr Gesicht kippen, um eine Beobachtung zu machen und den Kopf nach hinten neigen, andere zu bilden. Haben sie in den Spiegel einen skeptischen Blick. Haben sie entscheiden, wie der Blicklinie ändert. Echt Motivation ist das Ergebnis des Lernens, wie man lernt, nicht das Ergebnis des Kopierens und anderer Leute Fachwissen auswendig zu lernen — wie in einer Rechtschreibung Klasse.

Endziele
Das ultimative Ziel der Lehre Studio Kunst ist immer für die Schüler bessere Lernmethoden und Denkgewohnheiten zu erwerben, so dass sie ausgestattet sind und motivierte Experimente und Selbststudium zu tun. Sobald die Schüler die Werkzeuge und Methoden auf ihre eigenen zu lernen, ihre Motivation für eine gute Selbststudium folgt natürlich und instinktiv. Sie entstehen mit Leidenschaft und Talent. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, diese Menschen mit Fähigkeiten geboren werden, wenn in der Tat haben sie inspiriert werden und gelernt, wie man beobachten, experimentieren, Express- und Selbst anweisen in einem frühen Alter.

Andere Möglichkeiten, Stile und Gewohnheiten der Arbeits
Nicht alle Zeichnung ist die direkte Beobachtung. Es gibt Zeiten, in denen wir Erinnerungen zeichnen. Wenn aus dem Speicher arbeiten, sind Vorschläge von wenig Hilfe, aber die Lehrer viele detaillierte Fragen stellen können. Der Schüler beantwortet die Fragen mit dem Zeichnen. Wenn ein Schüler fragt, wie etwas zu zeichnen, fragt der Lehrer die Schüler den Weg zu ziehen, denken, sie sollte es aussehen (einige Ideen oder zu ziehen und dann zu entscheiden). Können die Schüler Vorversuchen auf andere Papier zu machen, um herauszufinden, wie die Dinge zu tun. Mit kleinen Kindern kann der Lehrer das Kind fragen, den Lehrer zu zeigen, wie es zu zeichnen. Der Lehrer nie zeigt das Kind, wie das Kind die Erfahrung zu ziehen.

Selbst Dinge, die wir jeden Tag sehen, sind nicht vollständig gespeichert. Im Allgemeinen führen die visuelle Speicherbank in unserem Gehirn eine vereinfachte Version. Das obere Auge ist aus dem Gedächtnis gezeichnet. Der untere Auge wird dann von der gleichen Person gezogen, während ein Spiegel mit ihren eigenen Augen zu beobachten. Wir können eine Reihe von Änderungen zu sehen. Das nächste Mal, wenn sie ein Auge aus dem Gedächtnis zieht, müssen sie mehr über die Teile ihres Auges gelernt.

Diese werden von einem College-Student gezogen. Das gleiche Experiment arbeitet mit anderen Altersgruppen, aber das Niveau der Expertise variieren.

Einige Zeichnung ist weder Beobachtung noch Erinnerung. Wenn aus Phantasie zeichnen, können die Schüler aufgefordert, die Fragen sowie die visuellen Antworten zu generieren. Was sind die Teile eines Hauses der Zukunft? Was wird den Transport in 100 Jahren aussehen, wenn alle Kollisionen von Näherungssensoren und Straßen verhindert werden, sind nicht erforderlich, weil wir alle schweben?

Viele Künstler kombinieren Kontur und Geste in die gleiche Arbeit zu ziehen. Käthe-Kollwitz s Selbstporträts kann eine geeignete und faszinierende Studium der Kunstgeschichte am Ende einer Zeichnungssitzung.

Motivierende unerwartet
Unerwartet positive Verstärkung kann viel einprägsamer und leistungsfähig sein als die zuverlässige und vorhersehbare Belohnungen und Qualitäten, die Studenten kommen zu erwarten. Wenn eine Belohnung automatisch wird, verdiente und vorhersehbar, kann es fair zu sein, aber es kann bald seine Motivationskraft verlieren. Affirmation muss einen Grund für die Bejahung bezogen werden. Leere Lob kann auch lästig und manipulative werden. Einige Schüler es übel nehmen.

Lehrer, die eine unvorhersehbare Belohnungssystem (geht über Gerechtigkeit) üben sind gut "ansteckend" ihre Schüler zusätzliche Dinge zu tun oder das Richtige zu tun. Um es fair zu halten, hat dies als zusätzliche Belohnungen zu sehen oder neben der Standard-Grading. Diese Lehrer lassen die Schüler wissen, mit ruhigen, aber begeisterten Kommentaren, dass sie etwas Besonderes rechts oder etwas tun. Gute Trainer haben einen sechsten Sinn, über Motivation, die die Teammitglieder arbeiten sehr hart, hält zu lernen, gewinnen Geschick, und fühlen sich Selbstwertgefühl. Diese Spieler können nie genau vorhersagen, welche Art von Leistung wird den positiven Kommentar vom Trainer entlocken. Wenn es zu predicable ist, verlieren die Spieler ihre kreativen Rand. In der Kunst-Klasse, ein guter Lehrer sieht nicht nur, wenn die Schüler aufmerksam zuhören und folgen Sie den Anweisungen, sind gute Lehrer sehr aufgeregt, und sie geben besondere Beachtung, wenn irgendetwas in einem Studentenkunstwerk Unvorhergesehenes passiert. Selbst eine unbeabsichtigte Entdeckung, die in einem Studentenkunstwerk aus Versehen passiert, kann eine Gelegenheit sein, eine positive Antwort zu machen geben. Ich könnte sagen, "Wow, ich wusste nicht, dass Sie dies tun könnte." oder "Wow, ist dies das erste Mal, wenn Sie das getan?" oder "Haben Sie bemerkt, wie Sie diesen Effekt bekam (erklären den Effekt zu sehen). Gut gemacht!" Wir können jeden Schüler sagen, dass sie es verdient, "Vielen Dank für heute hart arbeiten. Ihre Arbeit wird immer besser."

Gute Kunst Lehrer sucht Lehr- / Lernmomente. Sie finden spezifische guten Dinge, die passieren kann, auch Kunst Lernen zu verstärken, wie verwendet werden "Die Farbe, die Sie hier wirklich verwendet hilft dieser Teil nach vorne kommen in das Bild wegen der Farben um ihn herum. Haben Sie bemerkt, wie es funktioniert?" "Wow, das reflektierte Licht hier im Schattenbereich zeigt wirklich, dass Sie sorgfältig suchen." Die Schüler in der Nähe sind verpflichtet, ihre Ohren, munter und beginnen nach ähnlichen Ideen suchen in ihre Arbeit zu integrieren.

Entmythologisierung Talent und ermutigende Leidenschaft
Es ist wichtig, sich regelmäßig, dass Zeichnung erklären, ist nicht "Talent". Lehrer nutzen die Worte "Fähigkeit" und "Fähigkeit"nicht "Talent"Wenn Leistung zu beschreiben. Zu viele Menschen immer noch das Gefühl, dass "Talent" ist eine genetisch vererbte "Geschenk". Es kann einige geerbte Vorläufer Fähigkeiten beteiligt sein, aber die meisten von dem, was wir als Zeichnung Fähigkeit ist höchstwahrscheinlich das Ergebnis von reichlichen Mengen an selbstinitiierten Praxis während der Kindheit und später. Bei einer Leidenschaft für die Praxis gibt es sehr wenige, die die grundlegende genetische Intelligenz fehlt Beobachtung Zeichnung zu lernen. Die Zeichnung ist eine Art von körperlicher Genie ähnlich wie gute Athletik, gute Chirurgie oder gut Cellospiel. Körperliche Genie kommt von viel Übung und kritische Überprüfung der Ergebnisse der Praxis. Natürlich frühen Praxis durch die sehr jungen kann einen Vorsprung geben, die oft Talent zu sein scheint. Natürlich Kinder in Familien der Künstler neigen dazu, mehr zu üben, weil sie die Handlungen ihrer Eltern und ihre Eltern nachahmen neigen dazu, sie Materialien und ermutigen sie zu geben. Allerdings bauen sie Fähigkeiten, nicht durch das Aussehen ihrer Eltern Kunstwerk zu imitieren, so viel wie von ihren Eltern Aktionen und Arbeitsgewohnheiten zu imitieren.

Zusätzlich zur Vermeidung des Begriffs "Talent", Wir die Definition von Talent zu klären und zu erweitern. Es kann besser sein für mich Fähigkeiten als Leidenschaften zu beschreiben, anstatt Talente. Dies ermöglicht es mir zu sagen, dass ich für den Unterricht in Kunst haben eine Leidenschaft, eine Leidenschaft für das Zeichnen und eine Leidenschaft für die Herstellung von Keramik auf dem Rad. Aufgrund dieser Leidenschaften, ich habe geübt. Aufgrund dieser Praxis sieht es aus wie ich Talent habe. Denn es sieht aus wie ich Talent habe, ist meine Leidenschaft motiviert.

Motivieren durch Fehler
Für diejenigen mit einer Leidenschaft zu verbessern, sind Fehler Geschenke. Fehler können eine bisher unbekannte Schwäche erkennen ermöglicht es uns, auf ein Heilmittel zu konzentrieren. Der stärkste physische Genie ist wahrscheinlich für die Praxis zu entwickeln, die es lieben, Fehler zu überwinden. Die Lehrer müssen die Geschichten von ihren eigenen Fehlern zu teilen erklären, wie viel sie aus ihren Fehlern gelernt haben. Wir alle lieben Radiergummis, aber zuversichtlich, erfahrene Künstler neigen dazu, zu warten, bis zu löschen, nachdem sie eine bessere Lösung gefunden zu haben.

In der Kunst bringen oft Fehler aus einer neuen Idee die, die uns sonst hätte nie stattgefunden hat. Lehrer, die das Geschehen betrachten können diese Ereignisse für einen unerwarteten und hilfreich lohn Kommentar verwenden.

Einige Familien ermutigen, Kinderzeichnung der Praxis, aber viele Erwachsene haben keine Ahnung von dem, was das ist hilfreich zu tun. Diese Kinder haben eine geringere Chance für die Entwicklung natürlicher Fähigkeiten, die von vielen als Talent beschrieben werden.

Früher oder später fragt jedes Kind um Hilfe. Dies ist oft, wenn der Ärger beginnt. Die Hilfe, die geleistet wird, zu leicht destruktiv sein und nicht hilfreich. Gut gemeinte Erwachsene machen oft völlig ungeeignet "Korrekturen" und Anregungen. Wir ruinieren die Fähigkeit des Kindes zu beobachten, zum Ausdruck bringen, und autark zu sein, wenn wir für sie zeichnen und wenn wir sie Muster Bücher kaufen, Unterricht Bücher zeichnen, Färbung Bücher, und so weiter. Erwachsene, die nicht lernen wollen informiert darüber, wie hilfreich sein sollte einfach Materialien und entsprechenden Stellen zur Verfügung stellen zu arbeiten.

Im Alter von neun oder so scheinen die meisten Kinder einen Punkt erreicht zu haben, als sie ganz bewusst die gut sind "Schubladen" unter Gleichaltrigen. Manchmal haben die versierten diejenigen ein Elternteil oder meistens einen Onkel oder Tante, die auch sehr gelungen ist. Dies führt die Menschen davon ausgehen, dass sie eine besondere vererbte Talent haben. Wir vermuten, dass die qualifizierte diejenigen glücklich gewesen Inspiration zu erhalten und in einigen Fällen sogar einige hilfreiche Anweisungen in ihrem Familiensystem. Wenigstens haben sie die Vorstellung, dass Zeichnung ein geschätztes Geschick in ihrer Familie ist. Dies hat sie zu üben motiviert. Wir sehen ähnliche Familie Einflüsse in der Musik.

Verstehen Lernschwierigkeiten
Die Notwendigkeit zu konzentrieren
Viele Studenten, die Unfähigkeit zeigen zu lernen zeigen auch Unfähigkeit, unbeirrbar konzentrieren sich auf eine schwierige Aufgabe. Wir hören sie murmelnd darüber, wie schwer das ist oder wie dumm es ist. Wir hören auch sie viele diskutieren "off-topic" Bedenken, wie sie "Arbeit". Dies sagt uns, dass ihr Geist ist sehr geteilt zwischen Lernen und Jammern, oder zwischen Lernen und Geselligkeit. Ihre Emotionen (Motivation) werden aufgeteilt zwischen dem Versuch, zu lernen und Selbstmitleid, oder zwischen dem Versuch, zu lernen und die Unterhaltung von Musik oder soziale Interaktion. Wer kann in einem solchen Zustand zu lernen? Sehr wenige können. Wir beobachten viele leistungsschwache Schüler, die sich ständig in einem solchen Zustand sind. Wir lernen, wenn wir in einer Aufgabe absorbiert werden—nicht, wenn sich unsere Aufmerksamkeit geteilt. Wir lernen besser, wenn wir nicht zu müde sind.

Wenn wir Multitasking, können wir mehr Routinearbeiten zu erledigen, aber wir werden wahrscheinlich nicht wirklich neue Dinge zu lernen. Um eine Fähigkeit und entwickeln die Fähigkeit zu üben, müssen die Schüler dazu beigetragen werden, um einen Ort, Zeit zu finden, und Routine, die Ablenkungen und irrelevant sensorische Stimulation minimiert. Tutoring und Mentoring kann one-on-one Aufsicht der Praxis geben die Schüler bei der Sache, um zu helfen.

Schwierigkeitsgrad
Manchmal zugewiesen Aufgabe des Lehrers ist zu schwer zu verstehen. Manchmal hat der Lehrer nicht Pläne und Zeit für die vorläufige Vorbereitung und Praxis für eine neue Aufgabe zur Verfügung gestellt. Es schafft Frustration, die sich als Verwirrung und Mangel an Konzentration zum Ausdruck bringt. Geben ein paar mehr Details oder ein wenig mehr Vorbereitungs Praxis helfen kann. Andere Zeiten, unsere Aufgaben sind zu einfach und Studenten aus Mangel an Herausforderung auf sie nicht konzentrieren. Sie nehmen diese Aufgaben als Aufgaben zu vervollständigen. Sie werden Multitasking und Kontakte zu knüpfen oder Musik zu hören. Dies nimmt den größten Teil ihrer Aufmerksamkeit. Für uns konzentrierte sich auf eine Lernaufgabe aufgenommen und werden, müssen wir das Gefühl, es ist eine Herausforderung, und dass wir wachsen, aber es muss nicht so schwer sein, dass wir keine Ahnung, wo zu beginnen. Gute Lehrer machen die einfache Sachen härter und die harten Sachen einfacher. Gute Lehrer sind ständig auf der Lauer, um diese Anpassungen vornehmen, um entsprechende Vorbereitungsmaßnahmen für diejenigen, die sie brauchen, und denen, die sich langweilen Herausforderung durch zusätzliche Komplexität und härter oder tiefere Probleme zu lösen.

Gute Lehrer Wege finden, um zu helfen, stärker Studenten anderen Studenten hilfreich sein. Wir erinnern Studenten helfen, nicht zu viel zu tun für diejenigen, die sie helfen. Diese Schüler müssen lernen, Fragen zu verwenden, eher Antworten geben. Sie können Begriff Fragen lernen, fördern Lern ​​Experimente, aber keine Vorschläge geben, wenn sie helfen.

Als Reaktion auf Negativismus
Wir sollten nie Negativismus mit einer Entlassung zu fördern, wie "Das ist in Ordnung, ich kenne viele Leute, die nicht zeichnen können." Eine solche Antwort nicht hilft. Es schreckt die Schüler von dem Versuch, und es entwertet die Fähigkeit selbst.

Wenn ein Schüler sagt, "Ich bin nicht begabt in Zeichnung"wir können etwas sagen wie: "Ich weiß wie du dich fühlst. Es gab eine Zeit, als ich über Computer total dumm war, aber obwohl ich schrecklich darüber manchmal entmutigt war, ich habe einfach zu praktizieren, Fehler zu machen, fragen um Rat, Richtungen zu lesen und zu studieren, bis ich Computer bekam, für mich zu arbeiten. Auch jetzt würde ich nie sagen, ich bin begabt Computern. Ich halte immer noch Fehler machen, aber ich halte immer noch aus den Fehlern zu lernen. Die Zeichnung ist ähnlich.” Wir bekommen gut zeichnen, wenn wir bereit zu üben sind, darauf zu achten, machen viele Fehler und aus unseren Fehlern zu lernen. Ich lerne, Computer zu benutzen, weil es wichtig ist, und es macht Spaß. Wir lernen, zeichnen, weil es wichtig ist, und es macht Spaß. Wir lernen, zeichnen, weil kreative Menschen nutzen zeichnen ihre innovativen Ideen, um herauszufinden. Wir lernen, zeichnen, weil es ein wichtiges Mittel des künstlerischen Ausdrucks sein kann. Wir lernen, zeichnen, weil es unsere Beobachtungsgabe hilft und ein guter Beobachter zu sein, ist ein wichtiger Weg, zu lernen. Lernen, wie man lernen, ist wahrscheinlich der wichtigste Grund zu zeichnen zu lernen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Erfahren Sie, wie zu zeichnen — Online-Zeichnung …

    Kurs-Highlights Wollen Sie lernen, wie man ohne in eine teure zeitraubend Kunstschule einschreiben, die zu ziehen? Verbessern Sie Ihre zeichnerischen Fähigkeiten in nur 1 Tag mit dieser Zeichnung Tipps … …

  • Lernen Sie zu zeichnen, Zeichnung Lektionen …

    Learn to Draw # 8211; Bringen Sie Ihrem Kind lernen Unentschieden ist Spaß und Bildungseinrichtungen für Kinder (und Erwachsene!). Es erlaubt ihnen, um Spaß zu haben, während ihre kreativen Fähigkeiten zu entwickeln. Wenn du bist…

  • Wie kann ich lernen, Bleistiftzeichnung (Kunst) …

    Vielen Dank für den A2a. Ich bin gehen Antworten zu mischen Ich habe schon, weil ich glaube, dass sie Ihnen helfen können: Erstens, zwei Videos, die Ihnen helfen können. Bitte nehmen Sie eine lange Zeit mit den Grundlagen. Wenn Sie haben…

  • Wie zu zeichnen lernen — Zeichnung …

    Wie lernen Von Helen Süden zu ziehen. Zeichnen / Sketching Expert ein großes Porträtzeichnung oder eine Figur Zeichnung Bekämpfung ist etwas, was wir alle tun wollen. Was kann mehr ausdrucksstark sein als das menschliche …

  • Erfahren Grundlagen des Zeichnens

    Lernen, wie man Zeichnen Lernen, wie man zu zeichnen ist einfacher, als Sie denken. Hier starten mit diesen kostenlosen Online-Schritt für Schritt Lektionen. Dies führt in die Abschnitte dieser Website erklären Sie # 39; ll, besuchen wollen …

  • Lernen Sie zeichnen basics_1

    Technische Zeichnung Technische Zeichnung # 8211; Jeden ersten Jahr Engineering-Student wird das Gesicht genug lästig Themen und Technisches Zeichnen ist einer der härtesten. Es ist sehr offensichtlich, …