Juckende — Hauterkrankungen — Merck …

Juckende — Hauterkrankungen — Merck …

Juckende - Hauterkrankungen - Merck ...

Juckreiz

Die meisten Ursachen für Juckreiz können ohne Prüfung diagnostiziert werden. Wenn die Diagnose eines Hautanomalie nicht klar von seinem Aussehen und die Geschichte der Person, die Entfernung (Biopsie) einer Hautprobe kann notwendig sein, so daß sie analysiert werden kann.

Wenn die Ursache für Juckreiz eine allergische Reaktion zu sein scheint, aber die Substanz, die die allergische Reaktion verursacht, ist nicht ersichtlich, können Hauttests erforderlich sein. Bei Hauttests, Substanzen, die allergische Reaktionen bei Kontakt verursachen können, werden auf die Haut aufgetragen, entweder in einem Patch (die so genannte Patch-Test) oder mit einer kleinen Nadel (genannt Haut-Prick-Test).

Wenn die Ursache nicht eine allergische Reaktion oder Hauterkrankung sein scheint, wird ein Test durchgeführt auf der Grundlage der anderen Symptome einer Person. Zum Beispiel können Tests für Gallenblase oder Lebererkrankungen, chronische Nierenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes oder Krebs durchgeführt werden.

Behandlung von Juckreiz

Störungen, die Juckreiz verursachen behandelt. Manchmal können auch andere Maßnahmen helfen, lindern Juckreiz.

Hautpflege

Hautpflegemaßnahmen können Juckreiz lindern unabhängig von der Ursache. Bäder oder Duschen sollte kurz, nicht häufiger als nötig sein, und genommen mit kaltem oder lauwarmem (nicht heißem) Wasser. Mit feuchtigkeitsspendende Seife und Hautfeuchthaltemittel kann auch helfen, wie trockene Luft Befeuchten kann (zB im Winter) und nicht zu eng oder Wolle Kleidung tragen.

Aktuelle Behandlungen

Topische Behandlungen beinhalten Substanzen, die auf die Haut aufgetragen werden. Topische Behandlungen werden nur verwendet, wenn ein bestimmter Bereich betroffen ist. Die Optionen umfassen Lotionen oder Cremes, die Menthol und / oder Campher, Pramoxin enthalten. Capsaicin. oder Kortikosteroide. Um wirksam zu sein, Capsaicin-Creme sollte für mindestens 2 Wochen verwendet werden. Es neigt dazu, zu verbrennen, aber das Brennen verringert sich im Laufe der Zeit. Menthol und Kampfer Cremes haben starke Gerüche, sondern kann beruhigend sein, wie Cremes oder Pimecrolimus Tacrolimus.

Kortikosteroid-Cremes lindern Juckreiz und oft klar, dass der Ausschlag und andere Hautveränderungen bei Erkrankungen wie atopische Dermatitis, Kontaktdermatitis, Psoriasis und Lichen simplex chronicus auf. Kortikosteroide sollten in der Regel nicht verwendet werden, wenn die Haut infiziert ist, wenn ein Befall vorliegt, wenn keine Hautausschlag oder Hautanomalien vorhanden sind, oder wenn die Ursache ist systemisch.

Cremes und Lotionen, die das Antihistaminikum Diphenhydramin oder das Anästhetikum Benzocain enthalten in der Regel nicht verwendet werden, da sie die Haut sensibilisieren können und verursachen mehr Juckreiz.

Ultraviolettes Licht leuchtete auf der Haut (Phototherapie) helfen Juckreiz lindern können, wenn andere Behandlungen nicht erfolgreich sind.

Systemische Behandlungen

Systemische Behandlungen sind Medikamente, die innerlich genommen werden, in der Regel durch den Mund. Sie werden eingesetzt, wenn Juckreiz weit verbreitet ist, oder wenn topische Behandlungen unwirksam sind.

Antihistaminika, insbesondere hydroxyzine. werden am häufigsten verwendet. Einige Antihistaminika, wie Cyproheptadin. Diphenhydramin. und hydroxyzine. Schläfrigkeit verursachen. Sie helfen, lindern Juckreiz und, wenn vor dem Zubettgehen, Hilfe im Schlaf verwendet. Allerdings sind diese Medikamente in der Regel nicht während des Tages zu älteren Menschen gegeben, die wegen der Schläfrigkeit bei höheren Sturzgefahr sind. Cetirizin und Loratadin verursachen weniger Schläfrigkeit, aber selten diesen Effekt bei älteren Menschen haben kann. Fexofenadine verursacht weniger Schläfrigkeit, aber manchmal Kopfschmerzen verursacht. Doxepin macht die Menschen sehr schläfrig und wirksam ist, so kann es vor dem Zubettgehen eingenommen werden, wenn Juckreiz schwerwiegend ist.

Cholestyramin wird von Gallenblase oder Lebererkrankungen, chronische Nierenerkrankung oder Polyzythämie verursacht Juckreiz zu behandeln. Allerdings Cholestyramin hat einen unangenehmen Geschmack verursacht Verstopfung und kann die Absorption von anderen Arzneimitteln zu verringern.

Naltrexon kann verwendet werden, Juckreiz durch Gallenblase oder Lebererkrankungen verursacht zu behandeln, aber Schmerzen erhöhen kann, wenn die Schmerz vorhanden ist.

Gabapentin kann helfen, Juckreiz durch eine chronische Nierenerkrankung verursacht lindern, sondern Schläfrigkeit verursachen können.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Juckende — Apotheke und Drogen, Medikamente für juckende Haut.

    Juckende stammt aus dem Sinn # lateinischen Wort 8220; Pruritus # 8221 ;, ein medizinischer Begriff, der eine intensive, ablenkend Reizung oder Kribbeln ist, dass alle über die Haut # 8217 zu spüren sein kann; s …

  • Juckende Haut nicht Rash Angst Brennen …

    «Alle von uns bei anxietycentre.com haben lähmende Angst erlebt. Aber wir haben überwinden sie auch und wieder normal und dauerhafte Gesundheit. Weil wir wissen, dass die Not Angst unwellness kann …

  • Itchy, Stechend Haut aus Bad Nerven, Nervenendigung Juckreiz.

    Itchy, Stechen Haut aus Bad Nerves Wenn meine Nerven geschossen werden, erhalte ich Schlaflosigkeit, weil meine Haut wie seine Stechen und Jucken fühlt. Ich habe verschreibungspflichtige Medikamente, aber es macht mich auch schläfrig. Ist …

  • Intensive Körper Juckreiz, intensiv Körper Juckreiz.

    Juckreiz Juckreiz Definition Juckreiz ist eine intensive, ablenkend Reizung oder Kribbeln, die alle über die Haut # x0027 gefühlt werden kann; s Oberfläche, oder beschränkt sich auf nur einen Bereich. Die medizinische …

  • Wie man erkennt Hauterkrankungen …

    Wie man erkennt Hauterkrankungen bei Hunden Startseite gt; Hund Gesundheit, Pflege, Essen gt; Wie man erkennt Hauterkrankungen bei Hunden Wie Hauterkrankungen bei Hunden zu erkennen, ist von entscheidender Bedeutung, wie Erkrankungen des Hundes …

  • Hives oder Urtikaria sind Hauterkrankungen …

    Haut-Entwurfs-Nahrung für die Haut Hautpflegeprodukte Ekzem Hives (Urticaria) Contact Dermatitis Psoriasis alternde Haut ultravioletter Strahlung Akne Rosacea Dermatitis herpetiformis Infektion der Haut Fungal …