Nonoxynol 9 Vaginal Erweiterte Patient …

Nonoxynol 9 Vaginal Erweiterte Patient …

Nonoxynol 9 Vaginal Erweiterte Patient ...

Spermizide (Vaginal)

Kategorie

  • Verhütungsmittel, vaginal —Benzalkoniumchlorid; Nonoxynol 9; Octoxynol 9

Beschreibung

Vaginal Spermizide sind eine Art von Verhütungsmittel (Geburtenkontrolle). Diese Produkte werden in die Vagina eingeführt Vor jeder genitalen Kontakt tritt oder Geschlechtsverkehr beginnt. Sie wirken, indem zu beschädigen und zu töten Spermien in der Vagina. Daher sind die Spermien von der Vagina in den Uterus und die Eileiter zu reisen, nicht in der Lage, wo die Befruchtung normalerweise stattfindet.

Vaginal Spermizide, wenn sie allein sind viel weniger wirksam bei der Verhinderung der Schwangerschaft als die Pille oder die IUP oder Spermizide verwendet, um mit einer anderen Form der Geburtenkontrolle, wie Portiokappen, Kondome, oder Membranen verwendet. Studien haben gezeigt, dass, wenn Spermizide allein verwendet werden, Schwangerschaft in der Regel in 21 von jeweils 100 Frauen während des ersten Jahres der Spermizid Einsatz kommt. Die Anzahl der Schwangerschaften reduziert wird, wenn Spermizide mit einem anderen Verfahren verwendet werden, insbesondere das Kondom. Diskutieren Sie mit einem Arzt, was Ihre Optionen sind für Geburtenkontrolle und die Risiken und Vorteile der einzelnen Methoden.

Laboruntersuchungen dass Nonoxynol 9 kills oder beendet das Wachstum des AIDS-Virus (HIV) und Herpes simplex-Viren I und II gezeigt haben. Es wurde auch gegen andere Arten von Organismen als wirksam erwiesen, die Gonorrhö, Chlamydien, Syphilis, Trichomoniasis und andere sexuell übertragbare Krankheiten (Geschlechtskrankheit, VD, sexuell übertragbare Krankheiten) verursachen. Benzalkoniumchlorid tötete auch das AIDS-Virus in Laborstudien. Das hat zwar nicht nachgewiesen worden, in Mensch Studien, einige Wissenschaftler glauben dass, wenn Spermiziden in die Vagina oder auf der Innenseite und Außenseite eines Latex (Gummi) Kondom, sie kann töten diese Keime, bevor sie mit der Vagina oder Rektum (unteren Darm) in Kontakt zu kommen, sind in der Lage.

Der effektivste Weg, um sich vor sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen (zB AIDS) ist durch Abstinenz (nicht Geschlechtsverkehr) oder durch einen Partner, der Sie sicher sein können, ist nicht bereits infiziert ist oder nicht ein STD in Gang zu bringen. wenn eine dieser Methoden ist jedoch nicht wahrscheinlich oder möglich ist, unter Verwendung von Latex (Gummi) Kondome mit Spermizid der beste Weg ist, um sich zu schützen.

Die Verwendung eines spermicide wird auch empfohlen, wenn Sie barrierlose Methoden der Empfängnisverhütung wie die Pille (Pille) oder Intrauterinpessare (IUP) verwenden, da diese keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten bieten.

Die Sicherheit von Spermiziden im Rektum (unteren Darm), Anus oder rektalen Bereich ist nicht bekannt sind. Jedoch wurden keine Nebenwirkungen oder Probleme wurden von denen berichtet, die zur Verwendung in der Vagina berichtet unterschiedlich sind.

Vaginal Spermizide sind ohne Rezept in den folgenden Dosierungsformen zur Verfügung:

  • Vaginal
  • Benzalkoniumchlorid
  • Zäpfchen (Kanada)
  • Nonoxynol 9
    • Cream (USA und Kanada)
    • Film (US)
    • Foam (USA und Kanada)
    • Gel (USA und Kanada)
    • Jelly (US)
    • Zäpfchen (USA und Kanada)
    • Octoxynol 9
      • Creme (U.S.)
      • Jelly (USA und Kanada)
      • Vor der Anwendung dieses Arzneimittels

        Bei der Entscheidung, vaginale Spermizide zu verwenden, so dass sie die Risiken der Verwendung muss gegen die gut abgewogen werden sie tun werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie möglicherweise Ihr Arzt machen. Die folgenden Informationen können Ihnen helfen, Ihre Entscheidung zu treffen:

        Allergien— Wenn Sie jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Benzalkoniumchlorid gehabt haben, Nonoxynol 9 oder Octoxynol 9, ist es am besten mit Ihrem Arzt überprüfen, bevor vaginale Spermizide verwendet wird.

        Schwangerschaft— Viele Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von vaginalen Spermiziden ist das Risiko von Geburtsschäden oder Fehlgeburt nicht erhöhen.

        Stillen— Es ist nicht bekannt, ob vaginale Spermizide in die Muttermilch übergehen in den Menschen. Allerdings hat sich ihr Einsatz nicht gemeldet Probleme in der Pflege Babys verursachen.

        Kinder— Diese Produkte wurden von den Jugendlichen genutzt und haben verschiedene Nebenwirkungen oder Probleme nicht gezeigt worden, um zu bewirken, als sie bei Erwachsenen tun. Allerdings müssen einige jüngere Nutzer zusätzliche Beratung und Information über die Bedeutung von Spermiziden genau so, wie sie sollten mit verwendet werden, damit sie richtig funktionieren.

        Andere Arzneimittel— Wenn Sie dieses Medikament verwenden, ohne ein Rezept, sorgfältig zu lesen und alle Vorsichtsmaßnahmen auf dem Etikett folgen. Für Spermizide, sollten folgende Punkte beachtet werden:

        • Salicylate auf der Haut (z einigen Arten von Salben für Muskelschmerzen) oder
        • Sulfonamide (sulfa Medizin) zur Verwendung in der Vagina oder
        • Chemikalien oder Substanzen, wie beispielsweise Aluminium, Citrat, Baumwolle Dressings, Wasserstoffperoxid, Iodide, Lanolin, Nitrate, Permanganate, einige Formen von Silber, Seifen, Detergenzien oder Tartrate—Benzalkoniumchlorid kann nicht funktionieren, wenn es mit diesen sowie viele andere Chemikalien in direkten Kontakt kommt,
        • Vaginalduschen und rektalen oder vaginalen Reinigungsprodukte—Für Spermizide richtig Schwangerschaft zu verhindern arbeiten, müssen sie in Kontakt mit der Spermien in der Vagina für mindestens 6 oder 8 Stunden (abhängig davon, welche Marke von spermicide Sie verwenden) bleiben nach dem Geschlechtsverkehr. Vaginalduschen ist nicht notwendig, nach dem Gebrauch dieser Arzneimittel. zu früh Spülungen (auch nur mit Wasser) kann die spermicide von der Arbeit aufhören. Auch Waschen oder den vaginalen oder rektalen Bereich Spülen kann auch die spermicide unwirksam helfen machen sexuell übertragbaren Krankheiten zu verhindern,

        Andere medizinische Probleme— Das Vorhandensein von bestimmten medizinischen Probleme kann die Verwendung von vaginalen Spermiziden beeinflussen. Da in einigen Fällen Spermizide sollten mit Ihrem Arzt nicht verwendet werden, wenn Sie eine der folgenden haben:

        • Allergien, Reizungen oder Infektionen der Genitalien—vaginale Spermizide Verwendung kann mittelschwere bis schwere Reizung in diesen Bedingungen verursachen. Auch benzalkonium Zäpfchen können weniger wirksam bei Frauen mit vaginalen Infektionen
        • Bedingungen oder medizinische Probleme, bei denen es wichtig ist, dass die Schwangerschaft nicht auftritt—Vaginal Spermizide, wenn sie allein sind viel weniger wirksam als die Pille oder die IUP oder Spermizide verwendet, um mit einer anderen Form der Geburtenkontrolle wie Portiokappen, Kondome, oder Membranen verwendet. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, welche Möglichkeiten Sie sind für Geburtenkontrolle und die Risiken und Vorteile der einzelnen Verfahren
        • Aktuelle Geburt oder Abtreibung oder
        • Toxische Schock-Syndrom (Geschichte)—Cervical-Kappen oder Diaphragmen sollte in diesen Fällen nicht verwendet werden, weil es eine erhöhte Wahrscheinlichkeit des Entwickelns toxisches Schocksyndrom ist
        • Sores an den Genitalien (Geschlechtsorgane) oder
        • Reizung der Vagina—Es ist nicht bekannt, ob Spermizide Brüche in der Haut führen können, dass die Chancen auf eine sexuell übertragbare Krankheit, vor allem AIDS erhöhen könnte. Besprechen Sie dies mit einem Arzt, wenn Sie Fragen haben,

        Wenn Sie ein medizinisches Problem zu entwickeln oder eine neue Medizin beginnen mit (Verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige), während Sie dieses Medikament verwenden, können Sie mit Ihrem Arzt überprüfen möchten.

        Die richtige Verwendung dieser Medizin

        Stellen Sie sicher, dass Sie sorgfältig lesen und befolgen Sie die Anweisungen, die mit jedem spermicide Produkt kommen. Jedes Produkt kann unterschiedliche Richtungen haben für das Produkt verwenden. Die Richtungen sagen Ihnen, wie viel zu verwenden, wie lange Sie vor dem Geschlechtsverkehr warten müssen, und wie lange müssen Sie es in der Vagina nach dem Geschlechtsverkehr zu verlassen.

        Vaginalduschen ist nicht erforderlich oder empfohlen, nachdem diese Arzneimittel mit. Wenn ein Spermizid verwenden, innerhalb von 6 bis 8 Stunden nach dem letzten Geschlechtsverkehr Spülungen (auch mit Wasser nur) kann richtig von der Arbeit der spermicide stoppen. Auch Waschen oder den vaginalen oder rektalen Bereich Spülen kann die spermicide weg waschen, bevor es an der Zeit zu arbeiten, richtig hatte.

        Cervical-Kappen und Membranen sind nicht für den Einsatz während der Regelblutung empfohlen wegen einer erhöhten Wahrscheinlichkeit von toxischen Schock-Syndrom zu entwickeln. Ihr Arzt kann beraten Sie Kondome mit Spermizid zu verwenden, anstatt während der Menstruation, wenn der Schutz benötigt wird.

        Für die ordnungsgemäße Verwendung von Spermizid, wenn sie allein :

        • Folgen Sie sorgfältig die Spermizid, um sicherzustellen, richtig in der Vagina platziert wird. Die spermicide sollte tief in die Scheide eingeführt werden, direkt an der Zervix (Öffnung zur Gebärmutter).
        • Verwenden Sie die richtige Menge, entsprechend den Produktrichtungen.
        • Verwenden Sie eine andere Dosis für jeder Akt des Geschlechtsverkehrs.
        • Nachdem Sie sich beworben haben oder die spermicide eingefügt, die richtige Menge an Zeit warten, bevor Geschlechtsverkehr, so dass die spermicide zu arbeiten beginnen kann.
        • Wenn Sie Geschlechtsverkehr nicht innerhalb einer halben Stunde haben, lesen Sie die Produkt-Richtungen, um zu sehen, wenn Sie mehr spermicide anwenden müssen.

        Für die ordnungsgemäße Verwendung von Spermizid mit Portiokappen, Kondome, oder Membranen :

        • Achten Sie darauf, die Anweisungen für die spermicide Sie Zustand wählen, dass sie für die Verwendung mit Latex Portiokappen sicher ist, Kondome, oder Membranen. Wenn die Richtungen sagen nicht die spermicide sicher mit Latex-Produkten zu verwenden, kann die spermicide Portiokappen verursachen, Kondome, oder Membranen zu schwächen und undicht werden oder verursachen Kondome beim Geschlechtsverkehr zu brechen.
        • Wenn es ein Leck oder Bruch während des Geschlechtsverkehrs ist, kann es eine gute Idee für die weiblichen Partner sein, um sofort in die Vagina mehr spermicide platzieren.
        • Wenn Sie ein zusätzliches Schmiermittel benötigen, stellen Sie sicher, es ist ein Produkt auf Wasserbasis sicher für den Einsatz mit Portiokappen, Kondome, oder Membranen. Spermizide, insbesondere Gele und Gelees, einige Schmierung während des Geschlechtsverkehrs sorgen.
        • Öl-basierten Produkten wie Hand, Gesicht oder Körper-Creme; Vaseline; Speiseöle oder Verkürzungen; oder Babyöl sollte nicht verwendet werden, weil sie die Latex-Gummi schwächen. (Auch einige Produkte, die sich leicht mit Wasser abspülen sind auf Ölbasis und sollten nicht verwendet werden.) Die Verwendung von Öl-basierten Produkten erhöht die Chancen auf das Kondom Bruch während des Geschlechtsverkehrs. Diese Produkte können auch den Kautschuk in Portiokappen oder Membranen verursachen schneller zu brechen und früher verschleißen.

        Für Patienten, Spermizide mit einer Gebärmutterhalskappe mit :

        • Um am effektivsten bei der Verhinderung der Schwangerschaft muss die Gebärmutterhalskappe immer mit einem Spermizid verwendet werden. Beide müssen jedes Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben verwendet werden.
        • Vor der Gebärmutterhalskappe Einsetzen untersuchen Sie ihn auf Löcher, Risse oder Risse. Wenn es Löcher oder Defekte sind, wird der Gebärmutterhalskappe nicht effektiv arbeiten, auch mit einem Spermizid. Es muss ersetzt werden.
        • Bevor Sie die Gebärmutterhalskappe über den Gebärmutterhals (Öffnung zur Gebärmutter) setzen, ein Spermizid Creme, Schaum, Gel oder Gelee sollten in den Becher der Gebärmutterhalskappe gesetzt werden. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, wie lange vor dem Geschlechtsverkehr Sie die spermicide gelten. Füllen Sie den Gebärmutterhalskappe ein Drittel voll mit Spermizid.
        • Um die Gebärmutterhalskappe einzufügen, drücken Sie den Rand zwischen Daumen und Zeigefinger, so dass sie schmal genug ist, in die Vagina zu passen. Während in einer bequemen Position, die Gebärmutterhalskappe so tief in die Scheide schieben, wie es gehen. Lassen Sie die Felge und drücken Sie sie fest um den Gebärmutterhals mit dem Finger. Der Rand sollte wieder um sein und direkt auf den Gebärmutterhals sein. Die Gebärmutterhalskappe wird auf den Gebärmutterhals durch Ansaugen gehalten.
        • Einige Ärzte empfehlen, dass Sie mehr Spermizid in die Vagina setzen jedes Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr wiederholen, um eine Gebärmutterhalskappe verwenden. Sie sollten auch in der richtigen Position zu überprüfen, um sicherzustellen das Gebärmutterhalskappe ist, dass Sie auf der Gebärmutterhalses vor und nach jedem Geschlechtsverkehr haben. Sie können die Gebärmutterhalskappe für bis zu 48 Stunden (2 Tage) tragen.
        • Sie nicht die Gebärmutterhalskappe entfernen, wenn sie seit der letzten Zeit weniger als 8 Stunden war man Geschlechtsverkehr hatte. Für die Gebärmutterhalskappe bei der Verhinderung der Schwangerschaft am wirksamsten zu sein, muss es für mindestens 8 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr in die Scheide bleiben.
        • Um die Gebärmutterhalskappe entfernen, verwenden Sie 1 oder 2 Finger den Rand weg von den Gebärmutterhals zu schieben. Dadurch wird die Saug-Siegel mit dem Gebärmutterhals brechen. Dann vorsichtig die Gebärmutterhalskappe aus der Scheide ziehen. Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Probleme haben, die Gebärmutterhalskappe entfernen .

        Für Patienten, Spermizide mit Kondomen :

        • Kondome haben nicht mit Spermizide verwendet werden, aber die spermicide eine Back-up-Methode der Geburtenkontrolle bei der Kondom Bruch oder Leckage liefern.
        • Spread einige Spermizid auf der Außenseite des Kondoms, nachdem es über den Penis abgerollt wird. Es ist umso wichtiger, dass die weiblichen Partner auch ein Spermizid in der Vagina verwenden.
        • Jedes Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr zu wiederholen, muss ein neues Kondom verwendet werden. Kondome sollten niemals wiederverwendet werden. Spermizid sollte auch auf der Außenseite des neuen Kondom angewendet werden. Der weibliche Partner muss auch mehr Spermizid in die Vagina setzen jedes Mal, wenn sie Geschlechtsverkehr hat.

        Für Patienten Spermizide mit einer Membran unter Verwendung von :

        • Um am effektivsten bei der Verhinderung der Schwangerschaft, Membranen müssen immer mit einem Spermizid verwendet werden. Einige Frauen können wählen, jede Nacht eine Blende einzufügen, geschieht die Chance auf ungeschützten Geschlechtsverkehr und ungeplante Schwangerschaft zu vermeiden.
        • Die Membran für Löcher, die durch sie bis zu einem Licht. Wenn es Löcher oder Defekte sind, wird die Membran nicht effektiv arbeiten, selbst mit einem Spermizid. Es muss ersetzt werden.
        • Bevor Sie die Membran über den Gebärmutterhals (Öffnung zur Gebärmutter) setzen, ein Spermizid Creme, Schaum, Gel oder Gelee sollten in den Becher der Membran gebracht werden. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, wie viel spermicide zu verwenden und wie lange vor dem Geschlechtsverkehr können Sie die spermicide anwenden. Auch verteilt, einige spermicide rund um den Rand der Membran, die den Gebärmutterhals berühren wird. Einige Ärzte raten auch mehr Spermizid auf der Außenseite des Bechers der Membran ausbreitet.
        • Um die Membran einsetzen, drücken Sie den Rand zwischen Daumen und Zeigefinger, so dass sie schmal genug ist, in die Vagina zu passen. Während in einer bequemen Position, die Membran so tief in die Scheide schieben, wie es gehen. (Einige Frauen, die einen speziellen Applikator verwenden, die es einfacher macht die Membran eingefügt werden soll.) Der Felge lösen. Der Membranrand sollte sich noch einmal um und direkt auf den Gebärmutterhals sein.
        • Jedes Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr wiederholen, sollten Sie mehr Spermizid in die Scheide stecken. Sie nicht die Membran zu entfernen, wenn es weniger als 6 oder 8 Stunden hat (je nachdem, welche Marke von spermicide Sie verwenden) seit dem letzten Geschlechtsverkehr. Für die Membran bei der Verhinderung der Schwangerschaft am wirksamsten zu sein, muss sie für mindestens 6 oder 8 Stunden in der Scheide bleiben (je nachdem, welche Marke von Spermizid verwenden Sie) nach dem Geschlechtsverkehr. Achten Sie darauf, nicht die Membran fehl am Platz zu bewegen, während Sie mehr spermicide anwenden.
        • Sie nicht die Membran für mehr als 24 Stunden zu tragen, da dabei das Risiko einer toxischen Schocksyndroms oder der Harnwege (Blase) Infektion erhöht.
        • nächsten an der Vorderseite mit einem Finger über den Rand der Membran zu entfernen, Haken. Ziehen Sie die Membran nach unten und aus der Vagina. Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Probleme haben, das Entfernen der Membran .

        Dosing—Folgen Sie Ihrem Arzt oder bestellen Sie den Anweisungen auf dem Etikett. Die folgenden Informationen sind die übliche Art und Weise, dass Spermizide verwendet werden.

        • Für Benzalkoniumchlorid
        • Für Verhinderung der Schwangerschaft:
        • Für Vaginalzäpfchen Darreichungsform:
        • Erwachsene und Jugendliche:
        • Für den Einsatz allein: Ein Zäpfchen in die Scheide mindestens zehn Minuten eingelegt, jedoch nicht länger als vier Stunden vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben.
        • Zur Verwendung mit einer Membran: Nachdem die Membran mit Spermizid ist in die Vagina eingeführt worden ist, legen Sie ein Zäpfchen mindestens zehn Minuten, aber nicht länger als vier Stunden vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben. Außerdem legen Sie eine andere Zäpfchen vor dem Geschlechtsverkehr, wenn sechs Stunden vergangen sind, seit Sie die Membran eingefügt.
        • Für Nonoxynol 9
        • Für Verhinderung der Schwangerschaft:
        • Für Vaginalcreme Darreichungsform:
        • Erwachsene und Jugendliche:
        • Für den Einsatz allein: Ein applicatorful einer 5% Creme in die Scheide eingeführt, kurz bevor jedes Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben.
        • Zur Verwendung mit einer Membran: Eine applicatorful eines 2 oder 5% Creme in die Schale der Membran eingefügt. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als sechs Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie ein applicatorful kurz vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt.
      • Für vaginal Film Darreichungsform:
        • Erwachsene und Jugendliche—Ein Film eingefügt in die Scheide fünf bis fünfzehn Minuten (aber nicht länger als eine und eine halbe Stunde) vor jeder Zeit haben Sie Geschlechtsverkehr.
        • Für vaginalen Schaum Darreichungsform:
          • Erwachsene und Jugendliche:
            • Für den Einsatz allein: Ein applicatorful in die Scheide eingeführt, kurz bevor, aber nicht länger als eine Stunde vor, jedes Mal wenn Sie Geschlechtsverkehr haben.
            • Zur Verwendung mit einer Membran: Eine applicatorful eingefügt entweder in die Vagina oder in die Schale der Membran, je nach Produkt. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie eine andere applicatorful in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als eine Stunde vor, jedes Mal wenn Sie Geschlechtsverkehr haben.
            • Für Vaginalgel Darreichungsform:
              • Erwachsene und Jugendliche:
                • Für den Einsatz allein: Ein applicatorful einer 3,5, 4, oder 5% Gel in die Scheide eingeführt vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben. Die 3,5% Gel kann vor jedem Akt des Geschlechtsverkehrs bis vierundzwanzig Stunden verwendet werden. Die 4% Gel kann vor jedem Akt des Geschlechtsverkehrs bis zu einer Stunde verwendet werden. Die 5% Gel muss nur vor dem Geschlechtsverkehr verwendet.
                • Zur Verwendung mit einer Membran: Ein oder zwei Teelöffel (je nach Produkt) oder den Inhalt eines Pakets von Gel wird in den Becher der Membran platziert. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor oder bis zu sechs Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie eine andere applicatorful oder den Inhalt eines Pakets in die Scheide vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt.
                • Für vaginale Gelee Darreichungsform:
                  • Erwachsene und Jugendliche:
                    • Für den Einsatz allein: Eine applicatorful von 2,2 bzw. 3% Gelee in die Scheide eingeführt kurz vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben. Die empfängnisverhütende Wirkung der 2,2 oder 3% Gelee dauert eine Stunde.
                    • Zur Verwendung mit einer Membran: Eine applicatorful oder zwei Teelöffel Gelee (je nach Produkt) in den Becher der Membran platziert. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als sechs Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie eine andere applicatorful vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt.
                    • Für Vaginalzäpfchen Darreichungsform:
                      • Erwachsene und Jugendliche:
                        • Für den Einsatz allein: Ein Zäpfchen in die Scheide 10 bis 15 Minuten (je nach Produkt) vor eingefügt, jedoch nicht länger als eine Stunde vor, jedes Mal wenn Sie Geschlechtsverkehr haben.
                        • Erwachsene und Jugendliche:
                          • Zur Verwendung mit einer Membran: Nachdem die Membran mit Spermizid ist in die Vagina eingeführt worden ist, legen Sie ein Zäpfchen in die Scheide 10 bis 15 Minuten (je nach Produkt) vor, aber nicht länger als eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie eine andere Zäpfchen vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt haben.
                            • Für Octoxynol 9
                            • Für Verhinderung der Schwangerschaft:
                            • Für Vaginalcreme Darreichungsform:
                            • Erwachsene und Jugendliche:
                            • Zur Verwendung mit einer Membran: Zwei Teelöffel in die Tasse der Membran platziert. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als sechs Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie ein applicatorful der vaginalen Creme kurz vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt.
                          • Für vaginale Gelee Darreichungsform:
                            • Erwachsene und Jugendliche:
                              • Zur Verwendung mit einer Membran: Eine applicatorful in den Becher der Membran platziert. Verteilt mehr Spermizid entlang des Randes der Membran. Legen Sie die Membran in die Scheide kurz vor, aber nicht länger als sechs Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Außerdem legen Sie eine andere applicatorful kurz vor jedem Mal, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben oder wenn 6 Stunden sind vergangen, seit Sie die Membran eingefügt.
                              • Lagerung— So speichern Sie diese Medizin:

                                • Von Kindern fern halten.
                                • Shop von Hitze und direktes Licht.
                                • Speichern Sie nicht im Bad, in der Nähe der Spüle oder in anderen feuchten Orten. Hitze oder Feuchtigkeit kann das Medikament zu brechen führen.
                                • Nicht im Kühlschrank lagern.
                                • Bewahren Sie keine veraltete Produkte oder Produkte nicht mehr benötigt. Achten Sie darauf, dass alle gebrauchte Produkte außerhalb der Reichweite von Kindern.

                                Vorsichtsmaßnahmen Während der Anwendung dieses Arzneimittels

                                Während der Verwendung von Spermiziden kann entweder Partner fühlen Brennen, Stechen, Wärme, Juckreiz oder andere Reizungen der Haut, der Geschlechtsorgane, Anus oder Rektum. kann notwendig sein, eine schwächere Stärke der vaginalen Spermizid oder ein mit verschiedenen Zutaten. Wenn Sie Benzalkoniumchlorid Zäpfchen verwenden, kann es helfen, sie zu benetzen, bevor sie in die Scheide eingeführt werden. Wenn eine dieser Effekte weiter, nachdem Sie Produkte geändert haben, können Sie eine Allergie gegen diese Produkte haben oder eine Infektion, und sollten einen Arzt so bald wie möglich.

                                Nebenwirkungen dieser Medizin

                                Zusammen mit ihrer Auswirkungen erforderlich, kann ein Medikament einige unerwünschte Wirkungen verursachen. Obwohl es nicht kann alle diese Nebenwirkungen auftreten, wenn sie auftreten, sie ärztliche Hilfe benötigen.

                                Bei den Frauen nur

                                Regen oder blutiger Urin; Harndrang erhöht; Schmerzen in der Blase oder Unterleib; Schmerzen beim Urinieren; dick, weiß oder quarkähnliche Ausfluss—mit der Verwendung von Portiokappen oder Membranen nur; vaginale Reizung, Rötung, Hautausschlag, Trockenheit oder weißlicher Ausfluss

                                Andere Nebenwirkungen können auftreten, die in der Regel nicht benötigen ärztliche Hilfe. Prüfen Sie jedoch mit einem Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder als störend empfunden werden:

                                Scheidenausfluss (temporäre)—für Cremes, Schäume und Suppositorien; vaginale Trockenheit oder Geruch

                                Andere Nebenwirkungen, die nicht oben aufgeführt sind, können auch bei manchen Menschen auftreten. Wenn Sie andere Effekte, die Sie mit Ihrem Arzt.

                                ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

                                • Nonoxynol 9 Drug Information …

                                  Spermizide (Vaginal) Die Monographie Informationen über folgende Punkte umfasst: 1) Benzalkoniumchlorid * 2) Nonoxynol 9 3) Octoxynol 9 VA KLASSIFIKATION Primär: Marke GU400 Häufig verwendete …

                                • Wie vaginalen Sex zu haben, wie lange …

                                  Wie vaginalen Sex zu haben, wenn ein Mann und eine Frau Geschlechtsverkehr haben — wo Penis eines Mannes der Vagina der Frau eintritt — ist es vaginalen Sex genannt. Erfahren Sie mehr über das, was es ist, warum die Leute tun …

                                • Nonoxynol Zäpfchen, nonoxynol suppositories._2

                                  Sprung-Menü Wellness Dienstleistungen Spermizide Überblick über Spermizide Spermizide kann allein oder mit vaginalen Barrieremethoden wie die Membran verwendet werden. Nonoxynol-9, der Wirkstoff in den meisten …

                                • Wie man einen vaginalen Hefepilz-Infektion zu heilen …

                                  Wie man einen vaginalen Hefepilz-Infektion zu heilen — 6 Tipps können Sie Hefe-Infektion mit Medikamenten zu heilen und / oder natürliche Heilmittel, die beide mit der richtigen Hygiene kombiniert werden sollte. Mild vaginalen Hefepilz …

                                • Monistat 7 Vaginal antimykotische Creme, Hefe-Infektion Creme.

                                  Richtungen Vor der Verwendung dieses Produkts lesen Sie die beiliegende Verbraucherinformationsblatt für die gesamte Anleitung und Informationen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren und älter: Applicator: Insert 1 …

                                • Home Remedies für Vaginal Juckreiz …

                                  Home Remedies für Vaginal jede zweite Frau, unabhängig vom Alter Juckreiz leidet umständlich vaginalen Juckreiz in der täglichen Stunden. Jucken in den sensiblen Bereichen wie Vagina und Vulva könnte …