Wie Darmparasiten zu beseitigen …

Wie Darmparasiten zu beseitigen …

Wie Darmparasiten zu beseitigen ...

Wie Darmparasiten natürlich zu beseitigen

(NaturalHealth365) Darmparasiten sind anormale und unerwünschte Bewohner des Magen-Darm-System, das ernsthaft das Risiko für Erkrankungen erhöhen. Sie verbrauchen Nährstoffe aus den Lebensmitteln, die wir essen, und sie Löcher in der Darmschleimhaut. Der Mensch kann Gastgeber für mehr als hundert verschiedene Arten von Parasiten spielen.

«Parasites haben mehr Menschen als alle Kriege in der Geschichte der Menschheit getötet». -national Geographic

Einfache Strategien Ihren Körper vor Schäden durch Parasiten geschaffen zu schützen

Parasiten können von mikroskopischen Amöbe bis 10 Fuß lang Bandwürmer reichen. Diese Parasiten und ihre Eier können den Kreislauf und Reisen zu den verschiedenen Organen geben wie die Leber, wo sie Abszesse und Zirrhose führen kann. Sie können auch in die Lunge verursacht Lungenentzündung und in die Gelenke, Gehirn, Muskel, Speiseröhre und der Haut wandern, wo sie hyper Entzündungsprozessen verursachen.

Chronische parasitäre Infektionen sind mit Darmpermeabilität und Leaky Gut-Syndrom, Reizdarmsyndrom, unregelmäßiger Stuhlgang, Malabsorption, Gastritis, saurem Reflux, Hauterkrankungen, Gelenkschmerzen, saisonale und Nahrungsmittelallergien verbunden und verringerte Immunität.

Wie bekommt man Parasiten?

Parasiten können zu kontaminierte Lebensmittel und Wasser, Kindertagesstätten, Haustiere, Stechmücken und Flöhe und der sexuellen Übertragung des Körpers durch Belichtung kommen. Viele Menschen, die eine Menge von internationalen Flug tun werden Regionen von kontaminierten Lebensmitteln und Wasser zu begegnen. Schweinefleisch und Fänger Fisch und Krustentieren passieren besonders reich an Wärme tolerant Parasiten zu sein.

Es wird geschätzt, dass 85% der Weltbevölkerung von Parasiten befallen.

Nach Daten der Vereinten Nationen: «Insgesamt rund 1,5 Milliarden Menschen haben Spulwürmer, es die dritthäufigste Infektion beim Menschen in der Welt. Whipworm infiziert 1 Milliarde Menschen … Mehr als 1,3 Milliarden Menschen Hakenwurm in ihrem Darm tragen, und 265 Millionen Menschen mit Schistosomen infiziert sind. «

Entdecken Sie die beiden wichtigsten Klassifikationen von Parasiten

Es gibt zwei Hauptklassifikationen von Darmparasiten, die erhebliche Probleme verursachen kann. Dazu gehören Protozoen und helminthes. Protozoen sind einzellige Organismen, die in zwei Phasen ab: die Trophozoitenstadium wo sie metabolisch aktiv und invasiv sind. Sie haben auch eine Bühne, wo sie inaktiv sind die Zyste Bühne gerufen.

Würmer sind groß, vielzelligen Würmer, die typischerweise groß genug sind, mit dem menschlichen Auge in ihren erwachsenen Bühne zu sehen. Nematoden (Fadenwürmer), Cestoden (Bandwürmer) und Trematoden (Plattwürmern und Schistosomen) gehören zu den häufigsten Helminthen, die den menschlichen Darm bewohnen. Diese sind typischerweise nicht in der Lage im menschlichen Darm zu reproduzieren.

Was sind die verschiedenen Arten von Protozoen?

Die häufigsten Darm-Protozoen sind Giardia intestinalis, Entamoeba histolytica, Cyclospora Cayetanenensis, Cryptosporidium spp und Blastocystis hominis. Die Störungen verursachen diese Parasiten genannt giardiasis, Amöbenruhr, cyclosporiasis, Kryptosporidien und blastocystitis sind. Die wichtigsten Symptome, die mit diesen verbunden sind, sind Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen, Blähungen, Austrocknung, Schwäche, niedrige Energie und Gelenkschmerzen. Wenn unkontrolliert, können diese parasitäre Erkrankungen tödlich sein.

Lassen Sie sich von Parasiten mit dem «Anti-Parasiten» Ernährungsplan zu befreien.

Parasites lieben Zucker und alles, was in Zucker verwandelt. So ist die beste Weg, um die Parasiten zu verhungern ist durch den Einsatz von gesunden Fasten und Strategien Reinigung während so viel Zucker und Getreide wie möglich aus der Nahrung zu beseitigen. Offensichtlich ist für schweren gesundheitlichen Bedingungen, es s am besten mit einer qualifizierten medizinischen Fachpersonal für die Darmgesundheit Probleme zu arbeiten.

Mehrere Kräuter und Lebensmittel wirken als sehr starke Anti-Parasiten-Agenten. Natives Kokosöl Extra ist mit mittelkettigen Triglyceriden geladen, die das Immunsystem im Kampf gegen Krankheitserreger zu verbessern. Roher Knoblauch und Zwiebeln liefern schwefelhaltige Aminosäuren, die Anti-Parasiten sind. Essen Sie sechs Esslöffel roh, extra natives Kokosöl, eine ganze Knoblauchzehe und eine große rote Zwiebel täglich Parasit Beweis Ihren Körper zu helfen.

Einzigartige Kräuter und gegorene Getränke für eine saubere Verdauungssystem

Getrocknete Oregano und vor allem ätherische Öl von Oregano sind extrem volatil und Anti-Parasiten. Verwenden Sie zwei bis drei Tropfen Oregano-Öl in Wasser mit frisch gepressten Zitrone und trinken Sie diese dreimal täglich. Clove funktioniert genauso gut, so dass Sie auch oder Nelkenöl mit Oregano-Öl verwenden, ersetzen könnte. Ingwer, Beifuß, sind schwarze Walnuss auch häufig in Anti-Parasiten-Strategien verwendet.

Fasten mit Gemüse oder Knochenbrühe und jede Menge Knoblauch und Zwiebeln ist eine große Anti-Parasiten-Strategie. Es ist auch wichtig, fermentierte Getränke zu verwenden, wie fermentierte Molke aus Gras gefüttert Kühe und fermentierte pflanzliche pflanzlichen Stoffen wie Ingwer, Oregano, Knoblauch, Kombucha, usw. Andere gegorene Getränke gehören Kokos Kefir und Apfelessig.

Diese sind leistungsfähige Werkzeuge, um Parasiten zu zerstören. Diese enthalten organische Säuren und Enzyme, die eine Umgebung zu schaffen helfen, die für parasitäre Entwicklung nicht förderlich ist.

Die Erfahrung Reinigungszeiten und die anti-parasitären Lebensstil

Viele ganzheitliche Gesundheit Trainer empfehlen, ein drei bis 21 Tage kalorienarm, flüssige Nahrung, die in organischen Brühe, gegorene Getränke, Wasser und frisch gepresste Zitrone reich ist. Probiotika werden empfohlen, um hoch Parasiten helfen zerstören und neu impfen den Darm.

Nach der Reinigung Zeit ist es besonders wichtig, qualitativ hochwertige, fermentiert rohe Milchprodukte und Gemüse zu nutzen. Roh, Gras gefüttert fermentierte Milchprodukte wie Amasai, Käse und Kimchi, Sauerkraut, und fermentierte Gemüse sollte reichlich verwendet werden. Diese Lebensmittel sind reich an L-Glutamin, eine Aminosäure, die den Darm hilft wieder aufzubauen. Diese fermentierte Lebensmittel enthalten auch sehr mächtige Stämme von guten Bakterien, organische Säuren und Enzyme, die Parasiten zu halten aus dem Körper heraus zu handeln.

Ein regelmäßiger Lebenszyklus, der parasitäre Entwicklung hemmt enthält für einen Zeitraum von 16-24 Stunden täglich regelmäßige intermittierende Fasten zu tun. Es ist wichtig, viel sauberes Wasser zu trinken Kot zu schieben und nicht zulassen, dass es parasitären Organismen ein Nährboden zu werden. Der Ernährungsplan sollte auf fermentierte Lebensmittel konzentrieren und Getränke, gute Fettquellen, Antioxidantien und saubere Proteine.

Suche nach natürlichen Lösungen für das Gesundheitswesen?Jetzt kostenlos anmelden für unseren kostenlosen, die besten Köpfe in der natürlichen Gesundheit und Wissenschaft wöchentliche Show mit plus ein freies Geschenk!

Über den Autor. Dr. David Jockers besitzt und betreibt Exodus Health Center in Kennesaw, Ga. Er ist ein Maximized Wohn Arzt. Sein Know-how ist in Gewichtsverlust, persönliche Ernährungs & Übung, & strukturelle Korrektur Chiropraktik. Für mehr Informationen besuchen: DrJockers.com. Dr. Jockers ist auch für Ferngespräche Beratungen Sie Krankheit zu helfen schlagen und Ihre Gesundheit Ziele zu erreichen.

Jetzt abonnieren! Klicken Sie hier, um die Natural Inner Circle beitreten eine monatliche (online) Abonnement exklusive Audio-Interviews anbieten, Video-Events, natürliche Gesundheitsprodukt Rabatte, Werbegeschenke und vieles mehr!

BLEIB INFORMIERT! FREE Shows + Live-Events

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Darmparasiten, Dysbiose …

    Darmparasiten, Bakterielle Dysbiose und Leaky Gut Leo Galland, M. D. (Auszüge aus dem Power Healing, Random House, 1998) Der menschliche Darm unterhält in seinem inneren Hohlraum einen Komplex, …

  • Menschlichen Darm-Parasiten und …

    Stop-Darm-Parasiten und Würmer aus Ruining Ihre Gesundheit! Hier ist eine menschliche Darm-Parasiten und Wurmmittel, die heilt und lindert. AIM Para 90 ist ein sicheres pflanzliches Parasitenkur, dass Sie …

  • Informationen über den Darmparasiten …

    Darm-Pilz-und Hefe Candida-Infektionen sind häufig von Darmparasiten und bakterielle Infektionen, begleitet das Thema Parasiten in dieser Website enthalten ist, weil es ist …

  • Wie behandeln Darmparasiten …

    Die Parasitäre GI Blues Der Parasit GI Blues Ich dachte, es könnte Spaß machen, gelegentlich E-Mail Fragen zu teilen, die ich von Ihnen bekommen, meine Leser. Bitte lassen Sie mich, ob diese Art von Themen kennen …

  • Menschlichen Darm-Parasiten — Symptome …

    Darmparasiten oder Würmer sind ein lige Organismen, die in Dünn- und Dickdarm wohnt innen in den Wänden gefunden auf dem Blut und Stuhl speist. Bandwürmer, Spulwürmer und Egel kann sein …

  • Darmparasiten, Darm Spulwürmer beim Menschen.

    Darmparasiten Spulwürmer und Hakenwürmer Die meisten Tierbesitzer wissen nicht, ihre Haustiere Würmer fähige Menschen zu infizieren tragen kann. 1 Infizierte Hunde verunreinigen ihre Umgebung, indem man Eier …