Wie zu wachsen, Pflege Cedar Sträucher …

Wie zu wachsen, Pflege Cedar Sträucher …

Wie zu wachsen, Pflege Cedar Sträucher ...

Wie zu wachsen Cedar Sträucher

Als Mitglied des immergrünen Familie, sind Cedar Sträucher winterhart und leicht zu wachsen. Während die meisten von uns, sie als Sträucher beziehen, sind sie tatsächlich, in Reihen gepflanzt, wenn trees.They viel Privatsphäre oder Grenze Hecken machen. Und wir wissen alle, dass Holz aus Zeder, mit seiner großen, aromatischen Duft, für Schränke und Truhen verwendet, um Ihre Kleidung zu speichern.

Die häufigsten Arten von Zeder Sträucher sind Northern White Cedar und Western Red Cedar, die in Nordamerika entstanden. Sie werden als Mitglieder der Cypress Familie eingestuft. Pflanzen können bis zu 30 Meter hoch wachsen.

Einmal gepflanzt, benötigen diese Sträucher wenig Pflege und Wartung. Eine jährliche Beschneiden hält sie gesund, und in eine gewünschte Form. Cedar Sträucher profitieren etwas Winterschutz gegen beide Hirsch von der Bereitstellung und Schäden, die aus Eis und Schnee. Es ist auch wichtig, dass sie mindestens 3 Meter oder mehr von Gehwegen und Straßen zu pflanzen, der im Winter gesalzen werden. Hohe Konzentrationen von Salz, können die Pflanzen töten.

Sie können Zeder Sträucher in Töpfen und Containern auf dem Balkon oder Deck wachsen. Wählen Sie einen Topf oder Container groß genug für die Pflanze, so dass für das Wachstum.

Während viele Hausbesitzer Sträucher aus einem Kindergarten kaufen, können Sie Ihre eigenen wachsen. Neue Cedar Sträucher werden durch Samen oder Stecklinge vermehrt.

Wenn aus Samen wachsen, sammeln Samen im Herbst. Starten Sie in Torftöpfe drinnen im zeitigen Frühjahr oder säen direkt in ein Saatbett im Freien im Frühjahr. Sämlinge in einen Garten einige Wochen später.

Um zu wachsen aus Stecklingen, schneiden Sie ein 4-5-Zoll-Zweig des neuen Wachstums. Isolieren Sie die unteren Blätter entfernt. Plant in groben, gut Trockenlegung Sand. Behalten Sie die Erde am meisten.

Wie zu Cedar Sträucher wachsen:

Etablierte Pflanzen wachsen und gedeihen seit vielen Jahren, mit nur einem kleinen Schnitt und Pflege. Während sie leicht sauren Boden bevorzugen, werden sie in einer Vielzahl von Böden, aus Lehm sandiger Lehm wachsen. Die Pflanze wächst am besten in feuchten, gut Trockenlegung Boden. Wachsen sie in voller Sonne oder im Halbschatten.

Cedar Sträucher werden als Grundlage Pflanzen rund um Häuser und Gebäude, wie Hecken oder als Grenzzaun gewachsen.

Wählen Sie einen Speicherort für das Einpflanzen. und graben ein breites, tiefes Loch. Mischen Sie in großzügigen Mengen an Kompost oder Torfmoos. Stellen Sie die Pflanze in das Loch, und füllen Sie mit dem Erdreich. Tamp den Boden nach unten, leicht.

Wasser und während der Pflanzung. Halten Sie den Boden feucht in den ersten Wochen nach dem Umpflanzen, um neue Wurzelwachstum zu fördern.

Für kräftiges Wachstum, befruchten Pflanzen monatlich während der Vegetationsperiode mit einem hohen Stickstoffdünger. Die Pflanzen gut bewässert.

Fügen Sie 2-3 Zoll von Mulch rund um Pflanzen Unkraut zu halten, und dazu beitragen, die Bodenfeuchtigkeit zu halten.

Pruning Cedar Sträucher:

Gegründet Sträucher wird seit Jahren mit wenig Sorgfalt wachsen.

Sie sollten die Pflanzen jährlich beschneiden. Prune Sträucher Ende Juni bis Anfang Juli, bevor die Pflanze neue Wachstum erzeugt.

Starten Sie durch tote Äste zu entfernen.

  • Als nächstes schneiden, die oben wachsenden Zweig nicht weiter als die "grüne Linie", Wo grünes Wachstum beginnt.
  • Gestalten Sie die Pflanze, von oben nach unten.
  • Lassen Sie mindestens zwei Zoll von grünes Wachstum auf jedem Zweig.
  • Um ganze Zweige zu entfernen, schneiden, wie in der Nähe zum Zentrum des Strauches wie möglich.
  • Cedar Sträucher können in vielen verschiedenen Formen beschnitten werden. Seien Sie kreativ!

  • Winterschutz für Cedar Sträucher

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS